Mehrfarbiges Drucken - ganz ohne Presse

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Nur noch wenige Plätze frei!

ab 26. Juni 2020 1 x 18:00 Uhr, 2 x 09:00 Uhr, 1 x 14:00 Uhr

Kursnummer 85630A
Dozentin Claudia Ellinger
erster Termin Freitag, 26.06.2020 18:00–20:00 Uhr
letzter Termin Sonntag, 28.06.2020 09:00–13:00 Uhr
Gebühr 99,00 EUR
Ort

vhs, Atelier Werkstatt
Münzstr. 1
97070 Würzburg

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Drucken ohne viel Technik! Intensive Handarbeit, kreative Intuition und professionelle Ergebnisse kennzeichnen diesen Kurs. Dabei dient eine große Polystyrolplatte (50x70 cm) als Druckstock, die im Gegensatz zu Holz oder Linoleum sehr schnell und großflächig zu bearbeiten ist. In drei Arbeitsgängen wird nach dem Prinzip der "verlorenen Platte" gedruckt und am Ende besitzt jeder Teilnehmer einige mehrfarbige und großformatige Drucke, die dennoch einzigartig sind. Die künstlerische Planung, gepaart mit intuitivem Arbeiten sowie Experimentierfreude machen eine wunderbare kreative Mischung aus. Die Ergebnisse sind überraschend und voller Atmosphäre. Benötigte Materialien wie Papier zum Bedrucken, Polystyrolplatten, Druckfarben, Farbrollen und Holzwerkzeuge sind vorhanden. Das Material wird entsprechend des eigenen Verbrauchs im Kurs berechnet, die Farbrolle kann auch nach dem Kurs weiterbenutzt werden. Die Kosten bewegen sich zwischen 20 und 30 Euro.
Eine Schürze, ein Kuli oder Filzstift und ein (nicht mehr benötigtes) Nudelholz (als Druckerpresse) sollten bereits zur ersten Sitzung am Freitagabend mitgebracht werden. Dort werden die Technik besprochen und erste (kleinformatige) Druckübungen durchgeführt, die auch schon das ein oder andere Kunstwerk hervorbringen können. Alles Weitere wird auch an diesem ersten Termin besprochen.
Die Kursleiterin ist Grafik-Designerin und Kunstpädagogin, unterrichtet Kunst an einer Berufsschule und probiert immer wieder neue Gestaltungstechniken aus. Das "Drucken ohne Presse" begeistert sie dabei besonders.

* „Verlorene Platte“ ist ein Eliminationsdruck, bei dem nur mit einer Platte gedruckt wird. Nach dem Druck einer Farbe wird die Platte weiter bearbeitet und mit der nächsten Farbe gedruckt, so dass immer mehr von der Druckplatte abgetragen wird. Man spricht darum von der „verlorenen Platte“ oder dem Reduktionsdruck. An den Stellen, an denen die Druckoberfläche entfernt wurde, bleibt die jeweils vorhergehende Farbe sichtbar.

Claudia Ellinger Hauptdozentin

Die Kursleiterin hat Deutsch als Zweit-und Fremdsprache und Kunstpädagogik studiert. Sprache und Kunst begeistert sie darum gleichermaßen, kreative Elemente...

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Fr., 26.06.2020 18:00–20:00 Uhr
2. Sa., 27.06.2020 09:00–13:00 Uhr
3. Sa., 27.06.2020 14:00–18:00 Uhr
4. So., 28.06.2020 09:00–13:00 Uhr

nach oben
 

vhs Würzburg & Umgebung e. V.

Münzstraße 1
97070 Würzburg

Telefon & Fax

Telefon 0931/35593-0
Fax 0931/35593-20

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten
Sitemap

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG