Skip to main content

Schule & Lebenswelten; Pädagogik

Loading...
Geschwister (k)ein Herz und eine Seele – vom Streiten und Vertragen
Do. 09.03.2023 19:00
Online-Seminar, Zoom-Meeting 16 neu

Wutanfälle, Geschrei und Türenknallen und streitende Geschwister - da liegen bei Eltern UND Kindern oft die Nerven blank. Im Familienalltag herrscht nicht immer Friede, Freude, Eierkuchen.. Gerade unter Geschwistern kracht es da auch schnell mal! Was brauchen Kinder im Moment, um den Alltag gut zu meistern? Wieviel Streit darf sein? Einmischen – raushalten? An diesem Abend sollen Ideen und Möglichkeiten für ein gutes Miteinander ausgetauscht werden. Tipps zum konstruktiven Streiten, sowie der Umgang mit starken Gefühlen wie Wut und Frust sind unsere Themen. Geschwister sind vielleicht nicht immer ein Herz und eine Seele, aber sie können auch die besten Spielkameraden und Lebensbegleiter sein. Claudia Ruhe, Dipl.Soz.Päd.(FH) Fachstelle Familienbildung Landkreis Würzburg, Elterntrainerin Triple P und systemischer Coach Zoom: Der Kurs findet per Zoom statt. Vor Kursbeginn erhalten Sie eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten. Bei der Anmeldung bitte daher unbedingt eine E-Mailadresse angeben. Für die Kursteilnahme benötigen Sie einen Laptop/PC oder ein Tablet mit Internetverbindung, Kamera, Mikrofon und Lautsprecher.

Kursnummer 14155A-on
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Claudia Ruhe
Entspannte Kinder sind konzentrierter
Mo. 13.03.2023 20:00
Online-Seminar, Kein Präsenzunterricht

Konzentriertes und fokussiertes Arbeiten sowie Eigenverantwortlichkeit werden in den Schulen immer öfter vorausgesetzt. Es ist die Aufgabe von Eltern, Kindern dafür das passende Umfeld zu schaffen - damit sie sich und ihre Fähigkeiten optimal entwickeln und selbstbewusst an schulische Aufgaben herangehen können. Dieser Vortrag behandelt die Themen Konzentration sowie Entspannung und gibt Tipps, wie Sie Ihre Kinder motivieren - und wie nicht...Die Zugangsdaten für das Online-Seminar erhalten Sie einige Tage vor Kursbeginn von uns per E-Mail. In Kooperation mit den vhs'n Oberland, Straubing und SüdOst.

Kursnummer 14159A-on
Kursdetails ansehen
Gebühr: 11,00
Dozent*in: Cecile Franz
Pubertät - Achterbahn der Gefühle für die ganze Familie
Mi. 22.03.2023 20:00
Online-Seminar, Kein Präsenzunterricht

Die Pubertät stellt Familien vor ganz besondere Herausforderungen. Die Heranwachsenden haben zahlreiche Entwicklungsaufgaben zu meistern, so stehen u.a. die berufliche Orientierung und erste (sexuelle) Beziehungserfahrungen sowie die Ablösung vom Elternhaus an. Aber auch für Eltern ist es eine Phase der Veränderungen: Sie müssen weiterhin Grenzen setzen, sie aber auch ein stückweit loslassen und eigene Erfahrungen machen lassen. In diesem Vortrag erinnern wir uns an unsere eigene Pubertät und schauen, wie es gelingen kann, unsere Kinder gut durch diese Lebensphase zu begleiten. Die Zugangsdaten für das Online-Seminar erhalten Sie einige Tage vor Kursbeginn von uns per E-Mail. In Kooperation mit den vhs'n Oberland, Straubing und SüdOst.

Kursnummer 14158A-on
Kursdetails ansehen
Gebühr: 11,00
Dozent*in: Silvia Fritsch
Gewaltfreie Kommunikation mit Kindern und Jugendlichen
Do. 27.04.2023 18:30
Würzburg

Der Alltag soll einfach funktionieren. Doch manchmal wollen Kinder und Jugendliche nicht so wie wir. Eine wertschätzende Sprache wahrt den Frieden und gewinnt die Kooperation. Wir üben dies an typischen Situationen wie Haben-Wollen, Trotz, Hausaufgaben, Mithilfe. Weitere Themen sind das Nein-Sagen und der Abbau von Wut und Ärger. Durch die bewusste Wahrnehmung sowohl der eigenen Gefühle und Bedürfnisse als auch zugleich der des Kindes/Jugendlichen finden wir partnerschaftliche Lösungen. Die Beziehung wird gestärkt, und das Kind/der Jugendliche wird in seinem Selbstbewusstsein und seiner Kompetenz gestärkt.

Kursnummer 14150B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 17,00
Dozent*in: Anja Heldt
Gewaltfreie Kommunikation: Endlich ICH sein
Do. 04.05.2023 17:30
Würzburg

Kennen Sie Situationen, bei denen Sie aus Angst vor Missstimmung keine passende Antwort geben und sich anschließend ärgern? Mit der Gewaltfreien Kommunikation kann die eigene Position klar ausgedrückt werden und zwar auf eine freundliche, entwaffnende Art. Wir betrachten typische Alltagsmomente und machen zahlreiche Übungen zur Wahrnehmung und Ausdrucksfähigkeit, um Missverständnisse und Konflikte zu vermeiden, Wut und Unzufriedenheit bei sich und anderen abzubauen, Kritik gelassener zu nehmen und Wünsche in der Art zu äußern, dass sie erfüllt werden können.

Kursnummer 14151A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 65,00
Dozent*in: Anja Heldt
Sozialkompetenz fördern, Auffälligkeiten erkennen. Für Eltern von Kindern 3-10 Jahren
Mo. 19.06.2023 20:00
Online-Seminar, Kein Präsenzunterricht
Für Eltern von Kindern 3-10 Jahren

Was ist eigentlich Sozialkompetenz? Und wie wichtig sind dafür Empathie und Einfühlungsvermögen? Gerade im Rahmen der aktuellen Entwicklungen werden diese Fähigkeiten immer wichtiger. Wir als Eltern können unsere Kinder dabei liebevoll unterstützen und spielerisch ihre "soft skills" fördern. Dieser Vortrag informiert außerdem darüber, was auffälliges Verhalten ist und wann Sie für sich und Ihre Familie Hilfe holen sollten. Die Zugangsdaten für das Online-Seminar erhalten Sie einige Tage vor Kursbeginn von uns per E-Mail. In Kooperation mit den vhs'n Oberland, Straubing und SüdOst.

Kursnummer 14160A-on
Kursdetails ansehen
Gebühr: 11,00
Dozent*in: Cecile Franz
Loading...
03.02.23 08:35:05