Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen (ab 15 Jahren) - Fortgeschrittenenkurs

zurück



Der Kurs ist nicht buchbar.

Dienstag, 10. März 2020 um 19:30 Uhr

Kursnummer 56208f
Dozentin Cindy Cramer
erster Termin Dienstag, 10.03.2020 19:30–21:00 Uhr
letzter Termin Dienstag, 05.05.2020 19:30–21:00 Uhr
Gebühr 40,00 EUR 33,00 EUR (ermäßigt)
Ort

Jakob-Stoll-Schule, Turnhalle
Frankfurter Str. 71
97082 Würzburg

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Dieser Kurs ist für alle, die bereits erste Erfahrung mit Kampfsport oder Selbstverteidigung gesammelt haben und ihre Kenntnisse ausbauen möchten. Es wird barfuß oder mit rutschfesten Socken trainiert.

Bitte mitbringen: Matten.

KURSINHALTE :
• Der beste Kampf ist der vermiedene Kampf
• Gefährliche Situationen erkennen und vermeiden
• Täter suchen Opfer, keine Gegner: Selbstvertrauen aufbauen
• Einfache körperliche Techniken, die leicht zu lernen und sofort anzuwenden sind
• Praktische Tipps für den Alltag und alle Situationen, in denen Sie sich ungeschützt fühlen
• Einsatz von Stimme und Körpersprache, Übungen zum sicheren Auftreten
• Tricks um Größen-, Gewichts- und Kraftunterschiede auszugleichen
• Alltagsgegenstände werden zur Waffe – Schlüssel, Kugelschreiber etc.

Cindy Cramer Hauptdozentin

Mein Name ist Cindy und Karate begleitet mich schon seit 25 Jahren durch mein Leben. Vor über 12 Jahren habe ich mein Hobby und meine Leidenschaft zum...

Kurstermine

Dieser Kurs läuft bereits. Vergangene Termine einblenden.

vergangene Termine

# Datum Uhrzeit
1. Di., 10.03.2020 19:30–21:00 Uhr

anstehende Termine

# Datum Uhrzeit
2. Di., 21.04.2020 19:30–21:00 Uhr
3. Di., 28.04.2020 19:30–21:00 Uhr
4. Di., 05.05.2020 19:30–21:00 Uhr

nach oben
 

vhs Würzburg & Umgebung e. V.

Münzstraße 1
97070 Würzburg

Telefon & Fax

Telefon 0931/35593-0
Fax 0931/35593-20

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten
Sitemap

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG