Skip to main content

Theater: Oper und Musical

Loading...
Musiktheater erleben: "Anatevka"
Mi. 08.02.2023 18:00
Würzburg

Musical von Jerry Bock, Joseph Stein und Sheldon Harnick WorXshopreihe: Musiktheater und Tanz erleben für neugierige Neulinge wie auch erfahrene Tanz- und Opernfans Wie entstehen Choreografien und Inszenierungen im Theater? Wie kann ich mich an die Geschichte herantasten und in die Figurenwelt eintauchen? Wie erarbeite ich mir eine Rolle? In diesem Workshop lernen wir die jeweilige Kunstgattung kennen. Aktiv und kreativ setzen wir uns mit dem jeweiligen Werk, seinem Text und seiner Musik auseinander, schlüpfen in die Rollen und suchen für sie körperliche und emotionale Ausdrücke. Sowohl neugierige Neulinge als auch erfahrene Tanz- und Opernfans sind bei diesen Workshops willkommen. Teilnehmende erhalten 20% Rabatt auf eine Karte zu einer der gewählten Vorstellungen (der Rabatt ist nicht mit anderen Ermäßigungen kombinierbar).

Kursnummer 73204A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Musiktheater erleben: "La clemenza di Tito"
Mi. 01.03.2023 18:00
Würzburg

Oper von Wolfgang Amadeus Mozart WorXshopreihe: Musiktheater und Tanz erleben für neugierige Neulinge wie auch erfahrene Tanz- und Opernfans Wie entstehen Choreografien und Inszenierungen im Theater? Wie kann ich mich an die Geschichte herantasten und in die Figurenwelt eintauchen? Wie erarbeite ich mir eine Rolle? In diesem Workshop lernen wir die jeweilige Kunstgattung kennen. Aktiv und kreativ setzen wir uns mit dem jeweiligen Werk, seinem Text und seiner Musik auseinander, schlüpfen in die Rollen und suchen für sie körperliche und emotionale Ausdrücke. Sowohl neugierige Neulinge als auch erfahrene Tanz- und Opernfans sind bei diesen Workshops willkommen. Teilnehmende erhalten 20% Rabatt auf eine Karte zu einer der gewählten Vorstellungen (der Rabatt ist nicht mit anderen Ermäßigungen kombinierbar).

Kursnummer 73205A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Die venezianische Oper - eine illustre Geschichte des Barock
Sa. 08.07.2023 18:00
Würzburg
eine illustre Geschichte des Barock

Im Jahre 1637 öffnete das erste öffentliche Opernhaus in Venedig seine Pforten. Bis dahin war eine Opernaufführung vor allem eine höfische Angelegenheit. Wie war es nun möglich, ein so großes Unternehmen ohne fürstliche Unterstützung zu verwirklichen, und welche Schwierigkeiten galt es zu überwinden? Wir begeben uns ins Venedig der folgenden Jahrhundertwende und werfen einen Blick hinter die Kulissen auf Organisation, Produktion sowie Publikums- und Künstlerverhalten - einen Blick, der manches Augenzwinkern in sich birgt. Astrid Wille studierte Musik an den Konservatorien in Augsburg und Würzburg sowie Musikwissenschaft (M.A.) an der Universität Würzburg. Gegenwärtig ist sie als Notenbibliothekarin und Dramaturgin für das Staatsorchester Rheinische Philharmonie tätig.

Kursnummer 81005A-sgso
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
Dozent*in: Astrid Wille
Die Schaulustigen U30 und Ü65 - Termine noch offen! -
Sa. 31.12.2050 00:00
Treffpunkt:, siehe Kursbeschreibung
- Termine noch offen! -

Für alle von 18 bis 29 Jahren und alle ab 65 Jahren. Dein letzter Theaterbesuch ist schon länger her? Allein ins Theater, das ist nichts für dich? Du hast einfach niemanden in deinem Umfeld, der sich für Theater interessiert? Du bist neugierig? Dann werde „schaulustig“! Wir besuchen Vorstellungen aller Sparten des MFT. Wir kommen kreativ ins Gespräch und bilden uns eine eigene Meinung: Was hat uns gefallen und was nicht? Zu jedem Theaterbesuch gibt es ein exklusives Rahmenprogramm, z. B. den Besuch der Tontechnik, ein gemeinsamer Barbesuch mit Beteiligten der Produktion, Einblicke in den Arbeitsalltag der Maske, u.v.m. Ein Angebot für alle, die neue Menschen kennen lernen wollen und gemeinsame Erinnerung schaffen möchten. Die Schaulustigen U30 und Ü65 treffen sich alle zwei Monate. Mitmachen und „schaulustig“ werden ist jederzeit möglich. Kosten entstehen für die Theaterkarten (20% Ermäßigung auf den regulären Kartenpreis), das Rahmenprogramm ist kostenfrei. Leitung: Jenny Holzer Wir informieren Sie über die genauen Starttermine für U30 bzw. Ü65, sobald diese feststehen. Weitere Termine werden in Absprache mit den Teilnehmenden festgelegt. Informationen und Anmeldung direkt über Jenny Holzer am Mainfranken Theater Würzburg: Jenny.Holzer@stadt.wuerzburg.de

Kursnummer 73201A
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Jenny Holzer
Loading...
03.02.23 07:46:52