Die Bretagne gibt es nicht! Es gibt viele Bretagne. Literarische Landschaften des Bestseller-Autors Jean-Luc Bannalec

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Dienstag, 13. Oktober 2020 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer 14036A-sg
Dozent Dr. Julien Bobineau
Datum Dienstag, 13.10.2020 19:00–20:30 Uhr
Gebühr 12,00 EUR
Ort

vhs, Zi. 33
Münzstr. 1
97070 Würzburg

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Seit dem Jahr 2012 hat der deutsche Schriftsteller Jörg Bong unter dem Pseudonym Jean-Luc Bannalec insgesamt acht Bestseller-Romane in der Krimi-Reihe Kommissar Dupin veröffentlicht. Zentrale Figur in Bannalecs Werken ist der von Paris in die Bretagne strafversetzte Georges Dupin, der in Concarneau als Kriminalkommissar ermittelt und dabei mit den regionalen Eigenheiten der Bretagne konfrontiert wird. Neben der inhaltlichen Ebene referiert auch der Erzählstil auf diese bretonischen Eigenheiten, insbesondere in Bezug auf Topographie, Meteorologie sowie Flora und Fauna: Literarische Landschaften werden mitunter besonders detailliert und atmosphärisch ‚gezeichnet‘. Als Mischung aus Fachvortrag und Reisebericht verfolgt dieser Beitrag das Ziel, den ZuhörerInnen die literarischen Darstellungen von Landschaft in Bannalecs erfolgreichem Werk näherzubringen. Dr. Julien Bobineau ist Assistent am Lehrstuhl für Französische und Italienische Literaturwissenschaft der Universität Würzburg. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen die Postkoloniale Theorie, die sich kritisch mit den Auswirkungen des Kolonialismus auseinandersetzt, die Perspektiven kongolesischer Literaturen und die Analyse von TV-Serien. Im Jahr 2017 wurde er mit einer Dissertation zum Bild von Patrice Lumumba in den belgischen und kongolesischen Gesellschaften promoviert.


nach oben
 

vhs Würzburg & Umgebung e. V.

Münzstraße 1
97070 Würzburg

Telefon & Fax

Telefon 0931/35593-0
Fax 0931/35593-20

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten
Sitemap

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG