Skip to main content

Aktuelle Informationen aus der vhs

Entdecken Sie Ihre kreative Seite!

Sie möchten malen, zeichnen, drucken, töpfern, mit Holz, Stoff, Metall oder anderen Materialien arbeiten? Dann sind unsere Kreativkurse genau richtig! Entdecken Sie Ihre kreative Seite und verwirklichen Sie sie in unseren vielfältigen Kursen!

Loading...
Keramik für Garten und Terrasse
Sa. 02.03.2024 10:00
Würzburg

Der Garten ist ein besonderer Lebensraum zu allen Jahreszeiten. Keramik-Objekte geben ihm eine persönliche Ausstrahlung. So können Bambus oder Gebüsch langstielige Blüten oder menschliche Figuren entstehen. Bunte Kugeln am Wiesenrand und vieles mehr...in diesem Kurs können Sie alle diese Wunschideen verwirklichen. Die erforderliche Technik und die Handhabung des Materials Ton wird durch eine erfahrene Kursleitung vermittelt.

Kursnummer 86104A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 119,00
Dozent*in: Christl Kranz
Treffpunkt Patchwork
Do. 07.03.2024 18:00
Würzburg

Dieses Treffen soll Ihnen die Gelegenheit geben, Anregungen und Ermunterung im Kreis Gleichgesinnter zu finden. Eine Kursleiterin ist immer als Ansprechpartnerin dabei. Treffen in der Regel am 1. oder 2. Donnerstag des Monats außer in Ferien und an Feiertagen. Ohne Gebühr. Mit Anmeldung.

Kursnummer 87432A
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Ursula Miller
Lieblingsstück - self made - Kurs für Näherfahrene
Do. 11.04.2024 18:15
Würzburg

Sie haben Spaß am Nähen und schon Erfahrungen im Umgang mit der Nähmaschine? Sie tauschen sich gerne mit anderen Nähbegeisterten aus? Dann sind Sie in diesem Kurs richtig. Wir nähen ein von Ihnen ausgewähltes Teil. Für den Anfang eignet sich ein eher leichter Schnitt. Im Kurs erhalten Sie Tipps und lernen Kniffe zu Stoffauswahl, Schnitt, Zuschnitt und Fertigstellung. Verschiedene Verarbeitungstechniken werden anhand Ihres Nähprojektes besprochen. Bitte mitbringen: Stoff, Material, Schnitt nach Modellauswahl, Spule für Unterfaden (Brother, Bernina), Handschere, Lineal, Stift, Stecknadeln, Nähnadeln, Kantenführer, Maßband, Zuschneideschere, Schneiderkreide. Wenn eine Nähmaschine vorhanden ist, diese bitte auch mitnehmen.

Kursnummer 87471A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 135,00
Dozent*in: Dagmar Mund
Keramik: Offene Werkstatt
Sa. 13.04.2024 10:00
Würzburg

Dieser Kurs bietet die Möglichkeit, frei nach eigenen Ideen, Skizzen, Fotos oder Bildern zu arbeiten. Jede Art der Gestaltung ist möglich - auch große Arbeiten bis zu 70 cm Höhe wie Tier- oder Menschen-Skulpturen, aber auch Gefäße, Stelen, Blüten, Kugeln usw. Die erforderliche Technik und die Handhabung des Materials Ton wird durch eine erfahrene Kursleitung vermittelt. Ein Wohlfühl-Tag.

Kursnummer 86100B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 119,00
Dozent*in: Christl Kranz
Kintsugi - Lebensbrüche vergolden Workshop in Kooperation mit dem Mozartfest Würzburg
Mi. 29.05.2024 18:00
Treffpunkt:, siehe Kursbeschreibung
Workshop in Kooperation mit dem Mozartfest Würzburg

Kintsugi ist im Original eine alte japanische Kunstform, bei der Zerbrochenes wieder zusammengefügt und die Bruchstellen vergoldet werden. Diese Kunstform hält viele Metaphern für den Umgang mit Lebensbrüchen bereit: Auch der Lebensentwurf kann ZERBRECHEN – durch Verlust eines geliebten Menschen, durch Trennung oder Tod, durch Verlust der Arbeitsstelle oder dem geliebten Tier. REPARIEREN oder wieder neu zusammenfügen braucht Zeit, Geduld und vielleicht auch Hilfe. Dann kann Neues entstehen und die BRÜCHE sogar VERGOLDET werden. Es ist nicht mehr, wie es vorher war. Es ist anders und vielleicht sogar wertvoller. Diese Metaphern wollen wir im Kurs nutzen und zusammen auf die Reise gehen. Im Kurs wird eine abgewandelte Form der Reparatur angewendet, denn das Original Kintsugi dauert mehrere Monate. Bitte mitbringen: Hammer, Schreibzeug zzgl. 35 € für Material im Kurs In Kooperation mit dem Mozartfest 2024 Kursort: M PopUp-Raum, Marktplatz 26, 97070 Würzburg

Kursnummer 85100A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 37,00
Dozent*in: Jenniffer Hartmann
Ausdrucksstarke Porträts Workshop in Kooperation mit dem Mozartfest Würzburg
Sa. 01.06.2024 15:00
Treffpunkt:, siehe Kursbeschreibung
Workshop in Kooperation mit dem Mozartfest Würzburg

Jeder Mensch ist einzigartig, mit Charakterzügen und Emotionen, die sich im Gesicht widerspiegeln. In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit den Möglichkeiten, diese Besonderheiten zeichnerisch im Porträt festzuhalten. Wir beginnen am ersten Tag mit den Grundlagen des Porträtzeichnens, dabei ist es besonders wichtig, auf die Proportionen des Kopfes und des Gesichts zu achten. Am zweiten Tag wagen wir uns an das Zeichnen von Menschen aus aller Welt, verschiedener Altersgruppen und Charaktere. Wir erfahren auch, wie man Gefühle wie Traurigkeit oder Glück in einer Zeichnung festhalten kann. So wird es leichter, ausdrucksstarke emotionale Porträts entstehen zu lassen. Bitte mitbringen: 1 Zeichenblock 125 g/qm DIN 3, 1 Bleistift 2B, 4B, 6B, 6B, und Kohle, Universal-Fixativ, 1 Papierwischer, 1 Radiergummi. Kursort: M PopUp-Raum, Marktplatz 26, 97070 Würzburg In Kooperation mit dem Mozartfest 2024 Mehr über den Künstler Maneis erfahren Sie unter https://maneis.de.

Kursnummer 85198A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 107,00
Dozent*in: Maneis Tehrani
Aquarellmalerei
Di. 04.06.2024 18:00
Würzburg

Wir beschäftigen uns in diesem Kurs in kleinen Einheiten mit verschiedenen Motiven. Die Teilnehmenden werden individuell betreut. Bekannte Techniken werden vertieft, neue Gestaltungsvarianten erweitern unsere Möglichkeiten. Bitte mitbringen: mind. 13 Künstler-Aquarellfarben (1-Kadmiumgelb, 2-Kadmiumorange, 3-Kadmiumrot, 4-Magenta, 5-Kobaltblau, 6-Ultramarinblau, 7-Coelinblauton, 8-Kobaltgrün, 9-Lichter Ocker, 10-Umbra gebrannt, 11-Siena gebrannt, 12-Neutraltinte, 13-Titan-Deckweiß ) Aquarellmalblock A3 feinkörnig, verschiedene Aquarellpinsel (Naturborsten). Mehr über den Künstler Maneis erfahren Sie unter https://maneis.de.

Kursnummer 85312D
Kursdetails ansehen
Gebühr: 122,00
Dozent*in: Maneis Tehrani
Aktzeichnen
Do. 06.06.2024 18:00
Würzburg

Wir lernen mit einer besonderen Methode Proportionen kennen, ohne mühsame Beschäftigung mit Anatomie, Volumen oder Perspektive. Mit reduzierten Linien drücken wir im Anschluss Bewegung und Pose aus. Wir arbeiten an fünf Terminen, davon vier Termine mit einem Modell. Erster Termin: Grundformen und Proportionen kennenlernen. Materialbedarf: Glattes Papier mit einem Gewicht von 80-120 g/m² im Format A3. Transparentpapier im Format A4. Bleistift der Härte B bis B6. Zeichenstift sowie eine Unterlage. Zweiter Termin: Übung der Grundformen und Proportionen (mit Modell). Materialbedarf: Naturkohle. Bleistift der Härte B bis B6. Glattes Papier mit einem Gewicht von 80-120 g/m² im Format A3. Knetgummi. Dritter Termin: Gestaltung von Figuren (mit Modell). Vierter Termin: Lernen von Schatten und Licht, Volumen (mit Modell). Fünfter Termin: Darstellung einer Figur mit Emotionen (mit Modell). Materialbedarf: Naturkohle. Bleistift der Härte B bis B6. Weißes und graues Papier mit einer feinkörnigen Oberfläche und einem Gewicht von mindestens 120 g/m², mindestens im Format A3. Knetgummi. Papierwischer. Weiße Kreide sowie eine Unterlage. Mehr über den Künstler Maneis erfahren Sie unter https://maneis.de

Kursnummer 85190D
Kursdetails ansehen
Gebühr: 149,00
Dozent*in: Maneis Tehrani
Naturerleben und Kreativität – Förderung der Resilienz durch Arbeit mit Naturmaterialien
Sa. 08.06.2024 10:00
Würzburg

Unser Alltag konfrontiert uns immer wieder mit Stress-Situationen, denen wir mal besser und mal weniger zufriedenstellend begegnen können. Woran liegt das? Wie kann der Umgang mit Stressoren schonend gelingen? Die Förderung der eigenen Widerstandskraft (Resilienz) kann zum Erhalt unserer physischen und psychischen Gesundheit beitragen. Dies können wir z.B. mit Achtsamkeitstraining und der Förderung von Entspannung erreichen. Mit einfachen Achtsamkeitsübungen beginnen wir den Tag und werden im späteren Verlauf eine weitere Entspannungstechnik kennenlernen. Im Weiteren werden Sie Grundlegendes zur Theorie der Resilienz und Resilienzforschung erfahren. Insbesondere werden Sie das Regenbogenprinzip „die sieben Farben der Resilienz“ kennenlernen und haben die Möglichkeit, Ihr persönliches Resilienzprofil zu erstellen. Im zweiten Teil des Tages werden wir uns mit einem der sieben Faktoren intensiver beschäftigen: der Selbstwirksamkeit. Diese wollen wir anhand von kreativem Tun erleben. Ein kreatives Werk zu erschaffen kann das Erleben von Selbstwirksamkeit stärken. Dazu werden wir gemeinsam im nahen Ringpark Naturmaterialien sammeln, mit denen wir gestaltend arbeiten. Dies tun wir ohne Anspruch auf schöne Ergebnisse, sondern eher, um sinnliche Erfahrung mit der eigenen Kreativität zu machen und uns von Material und Umgebung inspirieren zu lassen. Bitte bringen Sie ggf. wetterfeste Kleidung mit.

Kursnummer 53142A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 57,00
Dozent*in: Susanne Patze
Silberring schmieden
Sa. 08.06.2024 10:00
Würzburg

In diesem Kurs können Sie in verschiedenen Arbeitsgängen Ihren eigenen, individuellen Ring aus echtem Silber herstellen. Unter Anleitung lernen Sie, wie Sie Silber bearbeiten, formen, an einer Flamme löten und polieren können. Inkl. Materialkosten.

Kursnummer 87163C
Kursdetails ansehen
Gebühr: 49,00
Dozent*in: Hanna Hagg
Keramik: Menschliche Figuren für den Garten
Sa. 08.06.2024 10:00
Würzburg

Die Frühlingszeit macht Lust auf eine neue Gartengestaltung. Ton-Figuren, die miteinander kommunizieren verleihen diesem Raum eine besondere Ausstrahlung. Das können menschliche Figuren, die auf Holz- oder Ton-Stelen sitzen oder in der Nähe des Teiches auf einem Stein, sein. Lange schlanke "Menschlichkeiten" auf Stäbe gesteckt, im Bambus oder Gebüsch, in Gruppen oder einzeln. Kugelige Figuren, die man streicheln möchte und vieles mehr...

Kursnummer 86107C
Kursdetails ansehen
Gebühr: 119,00
Dozent*in: Christl Kranz
Japanische Aquarellmalerei und Sumi-e
Sa. 08.06.2024 10:30
Güntersleben

Der Zauber dieser Maltechnik liegt darin, dass man mit einfachen Strichen die Objekte so naturalistisch malt, wie sie dem Auge erscheinen. Durch die Einfachheit, Abstraktion und das Weglassen überflüssiger Einzelheiten gelingt die Verbindung mit dem inneren Wesen der Natur. Was bedeutet das Wort Sumi-e eigentlich? Wie so oft im Japanischen, ist die Antwort ebenso einfach wie einleuchtend: "Sumi" bedeutet "schwarze Tusche", "e" steht für "Weg", "Kunstform". Diese Kunstform basiert auf den Einflüssen des Zenbuddhismus, der im 12 Jahrhundert aus China nach Japan kam. Das spirituelle Denken ist ein essenzieller Bestandteil des Sumi-e. Wir benötigen nicht viel für diese Kunstform: Wasser, Tusche, Pinsel, Reispapier, Achtsamkeit und Individualität ... Also lassen wir den Pinsel tanzen .... Bitte mitbringen: eine Teetasse, Malpinsel; Chin.-Japanisches Malpapier, Tusche, Aquarellfarbe, Malgefäße, Tuch, Malunterlage. Das Material kann bei der Kursleiterin bestellt werden. Wenn Sie das gesamte Material bei der Kursleiterin bestellen, betragen die Kosten ca. 60 €. (Bei Bedarf dieser bitte bis spätestens 3 Tage vor Kursbeginn Bescheid geben. Tel.-Nr. über die vhs)

Kursnummer 85283A-GÜ
Kursdetails ansehen
Gebühr: 39,00
Dozent*in: Li-Lin Hummitzsch
Silberring schmieden
Sa. 08.06.2024 15:00
Würzburg

In diesem Kurs können Sie in verschiedenen Arbeitsgängen Ihren eigenen, individuellen Ring aus echtem Silber herstellen. Unter Anleitung lernen Sie, wie Sie Silber bearbeiten, formen, an einer Flamme löten und polieren können. Inkl. Materialkosten.

Kursnummer 87163D
Kursdetails ansehen
Gebühr: 49,00
Dozent*in: Hanna Hagg
Sticken Basis - mit fünf Grundstickstichen zum besonderen Einzelstück
Sa. 15.06.2024 10:00
Würzburg

Veredeln Sie mit einer kleinen Stickerei eine langweilige Bluse zu einem individuellen Hingucker! Machen Sie aus einem ausrangierten Rucksack ein neues Lieblingsstück! In diesem Workshop lernen Sie fünf erste Stickstiche, die vielseitig variiert und immer wieder neu kombiniert werden können. Nur fünf einfache Stiche, die ausreichen, um aus jedem Kleidungsstück ein individuelles Unikat zu machen. Dieser Workshop richtet sich an Anfängerinnen und Anfänger, die noch nie zuvor gestickt haben. Wir besticken während des Workshops eine einfache Baumwolltasche mit floralen Elementen. Am Ende des Kurses können Sie die fertig bestickte Tasche mit nach Hause nehmen. Inkl. Materialkosten von 6 €.

Kursnummer 87519A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 50,00
Dozent*in: Luise Maas
Zeichnen Workshop
Sa. 15.06.2024 11:00
Würzburg
Workshop

Sie möchten gerne kreativ sein, Ihre Eindrücke von Landschaften, Menschen und Natur festhalten. Talent ist zwar hilfreich, aber wirkliches Bestreben, Zeichnen zu lernen, ist wichtiger. Zeichnen kann man lernen wie eine Sprache. In diesem Kurs werden die grundlegenden Kenntnisse des Zeichnens vermittelt. Wir werden lernen, Bildausschnitte festzulegen und uns nur auf das Wesentliche zu beschränken, aber doch die ganze Vielfalt des Eindruckes zu erfassen. Am ersten Tag beschäftigen wir uns mit der Bedeutung von Punkt, Linie und Form im Raum. Am zweiten Tag steht intensives praktisches Üben im Mittelpunkt. Dieser Kurs ist für absolute Anfänger gedacht, die schon immer Zeichnen lernen wollten, aber nie die notwendige Anleitung und Sprache des Zeichnens erklärt bekamen. Bitte mitbringen: 1 Zeichenblock 125 g/qm DIN A3, 1 Bleistift 2B, 4B, 6B, und Kohle, Universal-Fixativ, 1 Papierwischer, 1 Radiergummi. Mehr über den Künstler Maneis erfahren Sie unter https://maneis.de.

Kursnummer 85195F
Kursdetails ansehen
Gebühr: 114,00
Dozent*in: Maneis Tehrani
Glasperlendrehen - Schmuck aus Glas
Sa. 22.06.2024 10:00
Würzburg

Leuchten Ihre Augen, wenn Sie Glasperlen sehen? Dann ist dieser Kurs genau das Richtige für Sie. Seit Anbeginn der Glasperlenherstellung sind Menschen fasziniert von der Vielfältigkeit dieses Materials. Vor langer Zeit waren Glaswaren Raritäten und nur Könige konnten sie sich leisten. Heute, wo fast alle Geheimnisse um das Glas gelüftet sind, ist es aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Auch im Design- und Schmuckbereich wird Glas in allen möglichen Formen und Farben verwendet. Werden Sie selbst zum Designer/ zur Designerin und stellen Sie Ihre eigenen Glasperlen her. In diesem Kurs zeige ich Ihnen, wie man diese an einem Gasbrenner herstellt und Sie lernen dabei verschiedene faszinierende Techniken kennen. Nach einer Sicherheitseinführung können Sie auch schon loslegen. Am zweiten Tag des Kurswochenendes werden die Glasperlen zu individuellen Schmuckstücken weiterverarbeitet. So stellen Sie im Handumdrehen ein besonderes Geschenk her, für sich oder einen lieben Menschen. Je nach Materialverbrauch entstehen Zusatzkosten von ca. 45-65 € für Gas, Rohglas etc. Das Material zur Schmuckherstellung wird je nach Verbrauch extra verrechnet. Bitte mitbringen: Eine kleine spitze Zange, kleinen Schraubenzieher, evtl. ein kleines altes Messer, ein altes Wasserglas, ein Einwegfeuerzeug, eine Schutz- oder Sonnenbrille. Bitte achten Sie darauf, nur Kleidung aus Baumwolle zu tragen. Kunstfaser und Feuer vertragen sich nicht.

Kursnummer 87271D-so
Kursdetails ansehen
Gebühr: 99,00
Dozent*in: Monika Rannert
Aktmalen mit Farbe im großen Format
Sa. 22.06.2024 11:00
Würzburg

Dieser Kurs richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene. Wir verwenden verschiedene Farbtechniken wie Aquarell, Acryl oder Öl. Jeder Teilnehmer kann mit seiner bevorzugten Technik malen. Erster Termin: Am Samstagvormittag (von 11:00 bis 13:00 Uhr). Hier lernen wir verschiedene Farbtechniken kennen und machen Übungen. Am Nachmittag (von 15:00 bis 18:00 Uhr) arbeiten wir dann mit einem Modell. Wir erstellen Entwürfe und Skizzen mit Farbe. Zweiter Termin: Am Sonntag (von 11:00 bis 18:00 Uhr, mit einer einstündigen Pause) haben wir den ganzen Tag Zeit und versuchen, mindestens zwei bis drei Bilder im großen Format zu gestalten. Auch hier arbeiten wir mit einem Modell. Materialbedarf: Jeder Teilnehmer kann sein gewünschtes Material mitbringen. Wir sollten jedoch darauf achten, dass das Papier eine geeignete Grundierung für Aquarell, Acryl oder Öl hat. Alternativ können wir auch auf Leinwand malen. Die empfohlene Größe beträgt 100 × 70 Zentimeter. Mehr über den Künstler Maneis erfahren Sie unter https://maneis.de

Kursnummer 85314C
Kursdetails ansehen
Gebühr: 167,00
Dozent*in: Maneis Tehrani
Kintsugi - Lebensbrüche vergolden Workshop
So. 23.06.2024 11:00
Treffpunkt:, siehe Kursbeschreibung
Workshop

Kintsugi ist im Original eine alte japanische Kunstform, bei der Zerbrochenes wieder zusammengefügt und die Bruchstellen vergoldet werden. Diese Kunstform hält viele Metaphern für den Umgang mit Lebensbrüchen bereit: Auch der Lebensentwurf kann ZERBRECHEN – durch Verlust eines geliebten Menschen, durch Trennung oder Tod, durch Verlust der Arbeitsstelle oder dem geliebten Tier. REPARIEREN oder wieder neu zusammenfügen braucht Zeit, Geduld und vielleicht auch Hilfe. Dann kann Neues entstehen und die BRÜCHE sogar VERGOLDET werden. Es ist nicht mehr, wie es vorher war. Es ist anders und vielleicht sogar wertvoller. Diese Metaphern wollen wir im Kurs nutzen und zusammen auf die Reise gehen. Im Kurs wird eine abgewandelte Form der Reparatur angewendet, denn das Original Kintsugi dauert mehrere Monate. Bitte mitbringen: Hammer, Schreibzeug zzgl. 35 € für Material im Kurs In Kooperation mit dem Mozartfest 2024 Kursort: M PopUp-Raum, M PopUp-Raum, Marktplatz 26, 97070 Würzburg

Kursnummer 85100B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 37,00
Dozent*in: Jenniffer Hartmann
Steinbildhauerei
Fr. 28.06.2024 19:00
Treffpunkt:, siehe Kursbeschreibung

Das Bearbeiten eines Natursteines kann wohl zu einer der ursprünglichsten kulturellen Erfahrungen gezählt werden. Genau hier beginnt eine Reise in die Welt der Steinskulptur. Gearbeitet wird open air auf dem stillgelegten Gleisareal der Posthalle. Auf Bearbeitung warten die roten, grünen und gelben Buntsandsteine und die unterfränkischen Bildhauersteine: der Krensheimer und Kirchheimer Muschelkalk. Als Anregung liegt umfangreiches Bildmaterial aus. Entscheidend ist jedoch zunächst die Findung des "richtigen Steines. Anfänger wie Fortgeschrittene in der Steinbildhauerei sind eingeladen, diesen in gleicher Weise handwerklichen wie künstlerischen Prozess zu wagen. Der Kursleiter ist beratend und unterstützend tätig. Er ermöglicht Räume für das Gruppengespräch und gibt Korrekturen. Zu Beginn gibt es eine Einführung in die spezielle Handhabung der Steinbearbeitungswerkzeuge. Im Verlauf des Kurses wird ein Überblick über die globale Gesteinsbildung sowie ein kleiner Ausflug in die Geschichte der Steinskulptur geboten. Die Idee des Kurses ist es, bei der Bearbeitung dieses ursprünglichen Materials eine Erfahrung zu vermitteln und die eigenen künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten sowie die des Materials kennen zu lernen. inkl. Werkzeugmiete, zzgl. Material nach Größe und Verbrauch (ca. 20,- bis 50,- €) werden im Kurs eingesammelt. Treffpunkt: Raum 48 Nähe rückwärtigem Aufgang zur Posthalle.

Kursnummer 85707A-so
Kursdetails ansehen
Gebühr: 141,00
Dozent*in: Harald Scherer
Freie kreative Gestaltung für alle
Sa. 29.06.2024 10:00
Würzburg

Einen ganzen Samstag die vielen Möglichkeiten der Gestaltung mit Ton kennenlernen und ausprobieren. Für Anfänger und Anfängerinnen ist viel Zeit, die Grundbegriffe zu erlernen. Es kann frei aufgebaut oder in Gips-Hilfsformen gearbeitet werden. In diesen Formen können Muster eingelegt werden und so entstehen besondere Schüsseln, Pflanzgefäße. Durch das Montieren der Teile entstehen Kugeln, Gefäße und andere interessante Arbeiten. Auch Veränderungen der entstandenen Formen sind möglich, so dass Tier- und menschliche Objekte modelliert werden können. Lass Dich überraschen!

Kursnummer 86105C
Kursdetails ansehen
Gebühr: 119,00
Dozent*in: Christl Kranz
Basis Nähkurs: Kosmetiktasche
Sa. 29.06.2024 10:00
Würzburg

Dieser Kurs baut auf den Basis Nähkurs: Kissenhülle auf. Anfängerinnen und Anfänger vertiefen systematisch die ersten Schritte an der Nähmaschine. Dieser Kurs ist für Anfängerinnen und Anfänger, die den Umgang mit der Nähmaschine vertiefen wollen oder eine Auffrischung benötigen. Lerninhalte sind: Aufbau der Nähmaschine, Oberfaden und Unterfaden einfädeln, Stichlänge und der Einsatz der verschiedenen Sticharten. Wir nähen eine Kosmetiktasche, hierbei kommt das Reißverschluss-Füßchen zum Einsatz. Zur Vertiefung werden Sie das Erlernte an Ihrer eigenen Nähmaschine kreativ umsetzen und erfahren, was in ihr steckt. Am Ende nehmen Sie Ihre selbst gestaltete und einzigartige Kosmetiktasche als Erfolgserlebnis mit nach Hause. Stoff, Garn und alle Zutaten werden in diesem Kurs zur Verfügung gestellt, je nach Verbrauch entstehen dafür zusätzliche Materialkosten in Höhe von 5 - 6 €. Bitte mitbringen: Stecknadeln, Maßband und/oder Handmaß, Handschere, eigene Nähmaschine mit Beschreibung, evtl. Verlängerungskabel

Kursnummer 87455C
Kursdetails ansehen
Gebühr: 45,00
Dozent*in: Elisabeth Keßler
Malerei mit Acrylfarben
Mi. 03.07.2024 09:15
Würzburg

Der Kurs richtet sich an alle, die Malerei mit Acrylfarben (oder anderen deckenden Farben) ausüben wollen. Sie können Ihre persönlichen Ideen und auch im Kurs angebotene Themen in eigenen Werken verwirklichen. Ziel des Kurses: Malen, eigene Ideen umsetzen, Neues erfahren und ausprobieren, sich weiterentwickeln. Material bitte mitbringen: Malgrund (festes Papier, Pappe, Malunterlage!, Spannholz, Leinwand auf Pappe oder Keilrahmen), Malfarben, mind. 3 Pinsel in verschiedenen Größen, Wassergefäß, Putzpapier (Küchenrolle, WC-Papier) oder Lappen, Zeichenpapier (Druckerpapier), HB Bleistift, Radiergummi, Malerkrepp. Außerdem: Ihre Malideen und Lust zum Malen. Ein späterer Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich.

Kursnummer 85410C
Kursdetails ansehen
Gebühr: 79,00
Dozent*in: Julija Burdack
Malerei - Kursreihe verschiedene Techniken Von einer Idee bis zum eigenen Bild
Do. 04.07.2024 09:15
Würzburg
Von einer Idee bis zum eigenen Bild

8 Blocks mit je 4 Wochen (Ausnahme: Der erste Block hat drei Wochen) zu den verschiedenen Themen rund ums Malen. Du wirst viele theoretische Skills kennenlernen und sie praktisch umsetzen. Die Blocks sind frei wählbar - entscheide dich selbst, welche Themen du besuchen möchtest. 1. Komposition - die Bildwirkung durch die Positionierung (8416A) - bereits beendet 2. Wo ist hell und wo ist dunkel? - die wahrscheinlich wichtigste Hilfe, um deinem Bild Ausdruck zu verleihen - Tonwerte (85416B) - bereits beendet 3. Drei Farben - warum wir nicht mehr zum Malen brauchen oder die Farblehre (85416C) - bereits beendet 4. Tiefe im Bild, ohne der komplizierten Perspektive (85416D) - bereits beendet 5. Perspektive — einmal verstehen, immer anwenden (85416E) - bereits beendet 6. “Ich habe keine Idee!” - Kreativitäts-Lifting (85416F) ab 11.4.24 7. Von einer Idee bis zum eigenen Bild (85416G) ab 4.7.2024 8. Effektvolle Bilder mit Papierausschnitten, Acrylfarben und mehr - Collage & Mixed Media (85416H) ab 10.10.2024 Material: Bringe passendes Material, wie Farben, Pinsel, Stifte, Papier und Leinwände mit. Einiges Material ist im Kurs gegen Gebühr erwerbbar. In manchen Kursen fallen Skriptkosten von 5 -10 € an.

Kursnummer 85416G
Kursdetails ansehen
Gebühr: 91,00
Dozent*in: Julija Burdack
Holzbearbeitung - Grundkurs für Frauen
Sa. 06.07.2024 09:30
Treffpunkt:, siehe Kursbeschreibung

Sie wollten schon immer einmal mit Holz arbeiten und wussten aber nicht, wie Sie anfangen sollen? Dann ist dieser Intensiv-Grundkurs mit nur drei Teilnehmenden das Richtige für Sie. Er richtet sich an alle "Holzinteressierten" ohne Vorkenntnisse. Der Kurs ist eine Einführung in die Theorie und Praxis der Holzbearbeitung und eine Zeitreise vom Baum bis zum eigenen fertigen Werkstück, das Sie als Erinnerung mit nach Hause nehmen. Hier ein paar angesprochene Themenbereiche in Auszügen: - Aufbau und Eigenschaften des Holzes - Lagerung und Verarbeitung von Holz - Handwerkzeuge - Maschinenkunde - Holzverbindungen - Oberflächenbehandlung Aufgrund der kleinen Gruppengröße kann auf alle Fragen individuell eingegangen werden. Die Materialkosten und ein umfangreiches Skript sind inklusive. Bitte bringen Sie neben einer Brotzeit und etwas zu trinken auch einen Gehörschutz und eine Schutzbrille mit (soweit vorhanden). Ort: Kurswerkstatt; Sebastianisteig 2, 97082 Würzburg;

Kursnummer 87290D
Kursdetails ansehen
Gebühr: 160,00
Dozent*in: Benjamin Roth
Aquarellmalerei - Landschaften Workshop
Sa. 06.07.2024 11:00
Würzburg
Workshop

Anfänger sind genauso angesprochen wie Fortgeschrittene. Wir beschäftigen uns in diesem Kurs mit Landschaften, die einen ganz unterschiedlichen Reiz haben. Unter Anleitung des Kursleiters erarbeiten wir uns Schritt für Schritt am gleichen Motiv Technik und Ausgestaltung, um die besondere Ausstrahlung einzufangen. Material bitte mitbringen: mind. 13 Künstler-Aquarellfarben (1-Kadmiumgelb, 2-Kadmiumorange, 3-Kadmiumrot, 4-Magenta, 5-Kobaltblau, 6-Ultramarinblau, 7-Coelinblauton, 8-Kobaltgrün, 9-Lichter Ocker, 10-Umbra gebrannt, 11-Siena gebrannt, 12-Neutraltinte, 13-Titan-Deckweiß ), Aquarellmalblock A3 feinkörnig, verschiedene Aquarellpinsel (Naturborsten). Mehr über den Künstler Maneis erfahren Sie unter https://maneis.de.

Kursnummer 85310D
Kursdetails ansehen
Gebühr: 114,00
Dozent*in: Maneis Tehrani
Klöppeln
Sa. 06.07.2024 14:00
Würzburg

Wollten Sie schon immer diese alte Handarbeit erlernen? Das alte Kunsthandwerk Klöppeln begeistert uns noch heute. Ich zeige Ihnen, wie Sie aus verschiedensten Fäden mit einfachen Bewegungen - Drehen und Kreuzen - kleine Kunstwerke schaffen können. Im Kurs werden Sie Schritt für Schritt in die Grundtechniken des Klöppelns eingeführt. Am Ende des Kurses können Sie schon kleine Spitzen klöppeln. Für Teilnehmende mit geringen Grundkenntnissen werden die Techniken mit verschiedenen Vorlagen geübt und gefestigt. Klöppel und Klöppelkissen sind bei der Kursleiterin erhältlich (auch leihweise; Leihgebühr beträgt 50 €, diese erhalten Sie nach Rückgabe zurück). Bitte teilen Sie Ihren Bedarf bei der Anmeldung mit. Benötigtes Garn, Klebefolie und Kopien werden im Kurs ausgegeben. Bitte mitbringen: kleine Schere, Bleistift, farbige Buntstifte oder Fineliner (rot, blau, gelb und lila), Radiergummi, Schreibblock. inkl. Materialkosten

Kursnummer 87520B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,00
Dozent*in: Brigitte Grötsch
Pleinair-Malerei
Fr. 12.07.2024 17:00
Treffpunkt:, siehe Kursbeschreibung

Pleinair-Malerei, auch Draußen- oder Freilichtmalerei, ist ein Klassiker. Unter freiem Himmel finden wir unsere Motive und malen von der Natur. Der Kurs ist für Freiluftliebhaber geeignet, die ihre Umgebung mit offenen Augen wahrnehmen und Begeisterung für den Moment und für Farben mitbringen. Gemeinsam halten wir unsere Eindrücke auf dem Papier oder der Leinwand fest. Das wird gebraucht: beliebiges Malmedium und Malgrund (A4, A5 und kleiner), passende Pinsel, eine Rolle Küchenpapier, Zeichenbrett, evtl. Feld- oder Kofferstaffelei und eine Sitzmöglichkeit. Bitte denken Sie an warme Kleidung und wärmenden Tee. Treffpunkt: im Japanischen Garten der Landesgartenschau von 1990, auf Höhe Höchberger Str. 10.

Kursnummer 85412B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 29,00
Dozent*in: Julija Burdack
Abstrakte Acrylmalerei Workshop
Fr. 12.07.2024 18:30
Würzburg
Workshop

Ein buntes Wochenenderlebnis: Wir beschäftigen uns mit dem Medium der Acrylmalerei. Dabei nehmen wir die Grundlagen der Farbenlehre (Farbmischung/Abtönung) in den Blick und entdecken die Auswirkung/Harmonie der Farbwahl durch kleine kreative Übungen. Anschließend gestalten wir mit verschiedenen experimentellen Grundtechniken und den erlernten Prinzipien der Farbtheorie (und -praxis) ein abstraktes Werk auf Leinwand als Erinnerungsstück für die Wand daheim. Material bitte mitbringen: Malgrund (festes Papier und eine Leinwand auf Pappe oder Keilrahmen (Größe frei wählbar)), Acrylfarben (Grundfarben: Magenta-rot, Cyan-blau. Gelb, Schwarz und Weiß), leere Glasflasche, Spachtel (klein/groß), Nagelbürste, Sprühflasche, leere (Joghurt-)Plastikbecher (ca. 5), Pinsel für Acrylfarbe (je ca. 3 kleinere und große (ein handbreiter) Pinsel erwünscht), Wassergefäß, Lappen (zum Putzen), (HB) Bleistift, Spitzer, Radiergummi

Kursnummer 85511B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 114,00
Dozent*in: Anja Ferkinghoff
Keramik: Menschliche Verbindungen
Sa. 13.07.2024 10:00
Würzburg

Menschen sind oft im engen Kontakt: In Gruppen, beim Feiern, beim Tanzen und noch enger: als Paar, Mutter und Kind usw. Verbindungen entstehen aber auch durch Berührung, Umschlingung, sich Anlehnen oder auch Abstand. Mit diesen Gedanken, Gefühlen wollen wir eine Skulptur aufbauen und uns hineindenken und spüren, wie die Figuren zueinander stehen...

Kursnummer 86108B-so
Kursdetails ansehen
Gebühr: 119,00
Dozent*in: Christl Kranz
Zeichnen Workshop
Sa. 13.07.2024 11:00
Würzburg
Workshop

Sie möchten gerne kreativ sein, Ihre Eindrücke von Landschaften, Menschen und Natur festhalten. Talent ist zwar hilfreich, aber wirkliches Bestreben, Zeichnen zu lernen, ist wichtiger. Zeichnen kann man lernen wie eine Sprache. In diesem Kurs werden die grundlegenden Kenntnisse des Zeichnens vermittelt. Wir werden lernen, Bildausschnitte festzulegen und uns nur auf das Wesentliche zu beschränken, aber doch die ganze Vielfalt des Eindruckes zu erfassen. Am ersten Tag beschäftigen wir uns mit der Bedeutung von Punkt, Linie und Form im Raum. Am zweiten Tag steht intensives praktisches Üben im Mittelpunkt. Dieser Kurs ist für absolute Anfänger gedacht, die schon immer Zeichnen lernen wollten, aber nie die notwendige Anleitung und Sprache des Zeichnens erklärt bekamen. Bitte mitbringen: 1 Zeichenblock 125 g/qm DIN A3, 1 Bleistift 2B, 4B, 6B, und Kohle, Universal-Fixativ, 1 Papierwischer, 1 Radiergummi. Mehr über den Künstler Maneis erfahren Sie unter https://maneis.de.

Kursnummer 85195G
Kursdetails ansehen
Gebühr: 114,00
Dozent*in: Maneis Tehrani
Keramische Gefäße und Skulpturen für den Garten
Fr. 19.07.2024 17:00
Veitshöchheim

Wir können unseren Garten mit Skulpturen und größeren und kleineren Gefäßen schmücken, denn alles wird frostsicher hoch gebrannt. Verschiedene Tonmassen stehen zur Verfügung. In der hellen und freundlichen Werkstatt ist das erforderliche Werkzeug vorhanden. Die maximale Größe der modellierten Keramiken wird nur durch die Größe der Brennöfen bestimmt (Grundfläche: 50 x 50 cm; Höhe bis 70cm). Bei Sonnenwetter gibt es mehrere Möglichkeiten auch draußen zu töpfern. Der Kurs ist für Anfänger, Anfängerinnen und Fortgeschrittene geeignet. Verschiedene Tonmassen stehen zur Verfügung. Zzgl. Material- und Brennkosten nach Verbrauch, 10 € je 1 kg glasierte und gebrannte Keramik. Für das Glasieren wird noch ein zusätzlicher Termin (ca. 3 Std.), ca. 2 - 4 Wochen später, vereinbart. Am Samstag findet ein gemeinsames Mittagsbuffet statt, zu dem jede und jeder etwas mitbringt. Bei weiteren Fragen kann die Nummer der Kursleitung über die vhs erfragt werden. Kurspreis inkl. Glasur.

Kursnummer 86034B-VE
Kursdetails ansehen
Gebühr: 135,00
Dozent*in: Barbara Grimm
Pleinair-Malerei
Fr. 19.07.2024 17:00
Treffpunkt:, siehe Kursbeschreibung

Pleinair-Malerei, auch Draußen- oder Freilichtmalerei, ist ein Klassiker. Unter freiem Himmel finden wir unsere Motive und malen von der Natur. Der Kurs ist für Freiluftliebhaber geeignet, die ihre Umgebung mit offenen Augen wahrnehmen und Begeisterung für den Moment und für Farben mitbringen. Gemeinsam halten wir unsere Eindrücke auf dem Papier oder der Leinwand fest. Das wird gebraucht: beliebiges Malmedium und Malgrund (A4, A5 und kleiner), passende Pinsel, eine Rolle Küchenpapier, Zeichenbrett, evtl. Feld- oder Kofferstaffelei und eine Sitzmöglichkeit. Bitte denken Sie an warme Kleidung und wärmenden Tee. Treffpunkt: vor dem Eingang des Kulturspeichers, Oskar-Laredo-Platz 1 (für Navigationssysteme: Veitshöchheimer Straße 5), Würzburg.

Kursnummer 85412C
Kursdetails ansehen
Gebühr: 29,00
Dozent*in: Julija Burdack
Didgeridoo-Bau Klang, Entspannung und Antischnarchtraining
Sa. 20.07.2024 10:00
Würzburg
Klang, Entspannung und Antischnarchtraining

Bauen Sie Ihr eigenes Didgeridoo mit unikaten Klang- und Spieleigenschaften! Zu Beginn des Kurses suchen Sie sich einen Holzrohling aus. Der Rohling aus australischer Esche oder Eukalyptus wird mit Feile, Raspel, Schleifpapier in Form gebracht. Eine Mischung aus ausgesuchten Ölen versiegelt das Instrument und bringt dem Holz einen seidenmatten Glanz. Die Klangcharakteristik gestalten Sie durch Stimmen Ihres Instruments selbst. Auch das Mundstück aus Wachs beeinflusst die Klangfarbe. Schließlich bemalen und versiegeln Sie Ihr Didgeridoo. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, einen Spielkurs zur Einführung oder Auffrischung zu besuchen, in dem nochmals kurz die Zirkularatmung und Grundtöne auf dem Instrument erläutert werden. Materialkosten ab 65 €. Alle Werkzeuge werden gestellt. Bei all den Arbeiten handelt es sich um handwerklich sehr einfache Aufgaben, die wirklich jede und jeder kann! Also bitte keine Angst davor. Zusätzlich lernen wir das Spiel auf dem selbstgebauten Didgeridoo.

Kursnummer 81711A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 45,00
Dozent*in: Anton Nachbauer
Indianische Flöte: ein Kurs zum Selberbauen
So. 21.07.2024 10:00
Würzburg
ein Kurs zum Selberbauen

Die Indianerflöte ist von Haus aus in einer 5-Ton-Moll-Pentatonik gestimmt. In diesem Workshop bauen wir eine solche Flöte. Zu Beginn des Kurses suchen Sie sich einen Rohling aus, der dann bearbeitet wird. Es stehen verschiedene Flötenarten und Holzarten zur Auswahl. Alle Werkzeuge werden gestellt. Handwerkliche Kenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte mitbringen: Gegenstände zum Schmücken der Flöte (Leder, Federn, Anhänger, etc.) Wichtig: Notenkenntnisse und handwerkliche Kenntnisse sind NICHT erforderlich! Materialkosten ab 65 €

Kursnummer 81714A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 29,00
Dozent*in: Anton Nachbauer
Nähkurs für Kinder: Nähen macht Spaß (9 - 14 Jahre)
Di. 30.07.2024 09:00
Güntersleben
(9 - 14 Jahre)

Einfach mal ausprobieren, das Nähen! Aus schönen Stoffen, Filz, Papierleder, Bändern, Knöpfen und vielem Zubehör mehr lassen sich mit Schere und Nähmaschine kleine Dinge zaubern, die auch verschenkt werden können. Der kindlichen Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Gleichzeitig lernt man den Umgang mit der Nähmaschine. Hier werden Kreativität und manuelles Geschick miteinander verbunden. Material wird von der Kursleitung gestellt. Bitte mitbringen: funktionstüchtige Nähmaschine mit Zubehör und Beschreibung, Nähfaden, gut schneidende Schere, Bleistift und Lineal, Handnähnadeln

Kursnummer 14113C-GÜ
Kursdetails ansehen
Gebühr: 56,00
Dozent*in: Kristina Eggers
Nähkurs für Kinder: Nähen macht Spaß (9 - 14 Jahre)
Mi. 31.07.2024 09:00
Würzburg
(9 - 14 Jahre)

Einfach mal ausprobieren, das Nähen! Aus schönen Stoffen, Filz, Papierleder, Bändern, Knöpfen und vielem Zubehör mehr lassen sich mit Schere und Nähmaschine kleine Dinge zaubern, die auch verschenkt werden können. Der kindlichen Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Gleichzeitig lernt man den Umgang mit der Nähmaschine. Hier werden Kreativität und manuelles Geschick miteinander verbunden. Material wird von der Kursleitung gestellt. Bitte mitbringen: funktionstüchtige Nähmaschine mit Zubehör und Beschreibung, Nähfaden, gut schneidende Schere, Bleistift und Lineal, Handnähnadeln

Kursnummer 14113D
Kursdetails ansehen
Gebühr: 56,00
Dozent*in: Kristina Eggers
Sommerakademie: Tier- und menschliche Objekte und vieles mehr
Mi. 31.07.2024 17:00
Würzburg
Tier- und menschliche Objekte und vieles mehr

Menschliche Figuren gestalten, auch für den Garten. Aber auch ein Torso oder Masken oder Köpfe sind möglich, ebenso wie Tiere z. B. Fische, Raben, ein kraftvoller Affe, ein Stier... Diese Sommerakademie bietet auch die Möglichkeit eigene Themen und Ideen aufzunehmen. Bringe Deine Fotos und Skizzen mit! Wir haben genügend Zeit zum Planen und Gestalten. Die Sommerabende genießen beim Arbeiten mit Ton im Freien oder in der Werkstatt...

Kursnummer 86106A-so
Kursdetails ansehen
Gebühr: 170,00
Dozent*in: Christl Kranz
Holzbearbeitung - Grundkurs
Sa. 03.08.2024 09:30
Treffpunkt:, siehe Kursbeschreibung

Sie wollten schon immer einmal mit Holz arbeiten und wussten aber nicht, wie Sie anfangen sollen? Dann ist dieser Intensiv-Grundkurs mit nur drei Teilnehmenden das Richtige für Sie. Er richtet sich an alle "Holzinteressierten" ohne Vorkenntnisse. Der Kurs ist eine Einführung in die Theorie und Praxis der Holzbearbeitung und eine Zeitreise vom Baum bis zum eigenen fertigen Werkstück, das Sie als Erinnerung mit nach Hause nehmen. Hier ein paar angesprochene Themenbereiche in Auszügen: - Aufbau und Eigenschaften des Holzes - Lagerung und Verarbeitung von Holz - Handwerkzeuge - Maschinenkunde - Holzverbindungen - Oberflächenbehandlung Aufgrund der kleinen Gruppengröße kann auf alle Fragen individuell eingegangen werden. Die Materialkosten und ein umfangreiches Skript sind inklusive. Bitte bringen Sie neben einer Brotzeit und etwas zu trinken auch einen Gehörschutz und eine Schutzbrille mit (soweit vorhanden). Ort: Kurswerkstatt; Sebastianisteig 2, 97082 Würzburg;

Kursnummer 87290B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 160,00
Dozent*in: Benjamin Roth
Sommerakademie: Gestalten durch Inspiration
Mi. 07.08.2024 17:00
Würzburg

Hundertwasser, Picasso, Modigliani, Roger Chapron...Alles bekannte Namen, die unsere Ideen durch ihre Kreativität beflügeln sollen. Magische Formen und Farben, abstrakte Köpfe, fröhliche menschliche Figuren, aber auch Tiere... Wir wollen uns mit den Werken dieser Künstler beschäftigen und vielleicht manche Idee ins Plastische umsetzen. Das kann eine spannende Begegnung werden. Viele Ideen, Bildbände und Fotos warten in der Werkstatt auf dich. Wir haben genügend Zeit zum Planen und Gestalten. Die Sommerabende genießen beim Arbeiten mit Ton im Freien oder in der Werkstatt...

Kursnummer 86103A-so
Kursdetails ansehen
Gebühr: 170,00
Dozent*in: Christl Kranz
Malerei mit Acrylfarben
Mi. 09.10.2024 09:15
Würzburg

Der Kurs richtet sich an alle, die Malerei mit Acrylfarben (oder anderen deckenden Farben) ausüben wollen. Sie können Ihre persönlichen Ideen und auch im Kurs angebotene Themen in eigenen Werken verwirklichen. Ziel des Kurses: Malen, eigene Ideen umsetzen, Neues erfahren und ausprobieren, sich weiterentwickeln. Material bitte mitbringen: Malgrund (festes Papier, Pappe, Malunterlage!, Spannholz, Leinwand auf Pappe oder Keilrahmen), Malfarben, mind. 3 Pinsel in verschiedenen Größen, Wassergefäß, Putzpapier (Küchenrolle, WC-Papier) oder Lappen, Zeichenpapier (Druckerpapier), HB Bleistift, Radiergummi, Malerkrepp. Außerdem: Ihre Malideen und Lust zum Malen. Ein späterer Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich. Kein Kurs am Buß- und Bettag (20.11.2024)

Kursnummer 85410D
Kursdetails ansehen
Gebühr: 173,00
Dozent*in: Julija Burdack
Loading...
18.05.24 12:33:33