Skip to main content

Online-Vortrag "Hundherum informiert": Mein junger Hund- von der Geburt bis zum
Teenager - Entwicklungsphasen und Sozialisierung unserer Haushunde

Welche entscheidenden Entwicklungsphasen durchlebt ein Welpe? Ab wann ist mein Welpe kein Welpe mehr? Was ändert sich mit Eintritt ins "Teenager-Alter"? An diesem Abend werden wir diesen und weiteren Fragen auf den Grund gehen und uns mit der Entwicklung junger Hunde - vom Welpen bis zum Teenager beschäftigen. Denn die Kenntnis über die körperlichen Entwicklungen schafft Verständnis für die Änderungen, die unserer Hund durchläuft.
In diesem Vortrag beleuchten wir u.a. die folgenden Themen:
- Sozialisation
- Sensible Phasen
- Spooky Phasen
Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn von uns per Mail. In Kooperation mit der vhs Straubing.
Ein Vortrag aus der Reihe "42 Argumente"

Die Vorträge der Reihe wollen interessierten Hundehalter:innen in 90 Minuten einen kompakten Einblick in die Vielschichtigkeit des Zusammenlebens mit Hunden geben. Die Themen werden dabei wissenschaftlich fundiert und für interessierte Hörer:innen allgemeinverständlich aufbereitet.
Wer sich für die Haltung eines Hundes entschieden hat, sollte sich auch mit dem "Wesen" seines Hundes auseinander setzen... Fälle, in denen ein Hund auf die Wehrhaftigkeit seiner 42 Zähne zurückgreifen muss, beruhen i.d.R. auf dem "Nicht-Erkennen" oder Fehlinterpretation von hündischen Signalen und dem daraus folgendem situativ unangemessenem Handling bzw. Verhalten des Halters/der Halterin. Nicht zuletzt also 42 gute Argumente, seinen Hund besser kennen zu lernen...
Individuelle Trainings-Fragen werden im Rahmen der Veranstaltungen aufgrund der Komplexität und Individualität der jeweiligen Hund-Mensch-Teams nicht beantwortet! Hier empfiehlt sich der Besuch in einer Hundeschule Ihres Vertrauens.**

Über die Referentin
Vanessa Schmidt absolvierte bei der "Dogs Life Academy" berufsbegleitend ihre Ausbildung zur Hundetrainerin, welche sie im September 2022 erfolgreich mit zuerst der theoretischen und dann praktischen Prüfung abschloss. Seitdem ist sie Teil des Trainer-Teams der "Hundeschule Bayerischer Wald" und unterrichtet in Gruppenstunden und bei Einzeltrainings oder Hausbesuchen.

Online-Vortrag "Hundherum informiert": Mein junger Hund- von der Geburt bis zum
Teenager - Entwicklungsphasen und Sozialisierung unserer Haushunde

Welche entscheidenden Entwicklungsphasen durchlebt ein Welpe? Ab wann ist mein Welpe kein Welpe mehr? Was ändert sich mit Eintritt ins "Teenager-Alter"? An diesem Abend werden wir diesen und weiteren Fragen auf den Grund gehen und uns mit der Entwicklung junger Hunde - vom Welpen bis zum Teenager beschäftigen. Denn die Kenntnis über die körperlichen Entwicklungen schafft Verständnis für die Änderungen, die unserer Hund durchläuft.
In diesem Vortrag beleuchten wir u.a. die folgenden Themen:
- Sozialisation
- Sensible Phasen
- Spooky Phasen
Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn von uns per Mail. In Kooperation mit der vhs Straubing.
Ein Vortrag aus der Reihe "42 Argumente"

Die Vorträge der Reihe wollen interessierten Hundehalter:innen in 90 Minuten einen kompakten Einblick in die Vielschichtigkeit des Zusammenlebens mit Hunden geben. Die Themen werden dabei wissenschaftlich fundiert und für interessierte Hörer:innen allgemeinverständlich aufbereitet.
Wer sich für die Haltung eines Hundes entschieden hat, sollte sich auch mit dem "Wesen" seines Hundes auseinander setzen... Fälle, in denen ein Hund auf die Wehrhaftigkeit seiner 42 Zähne zurückgreifen muss, beruhen i.d.R. auf dem "Nicht-Erkennen" oder Fehlinterpretation von hündischen Signalen und dem daraus folgendem situativ unangemessenem Handling bzw. Verhalten des Halters/der Halterin. Nicht zuletzt also 42 gute Argumente, seinen Hund besser kennen zu lernen...
Individuelle Trainings-Fragen werden im Rahmen der Veranstaltungen aufgrund der Komplexität und Individualität der jeweiligen Hund-Mensch-Teams nicht beantwortet! Hier empfiehlt sich der Besuch in einer Hundeschule Ihres Vertrauens.**

Über die Referentin
Vanessa Schmidt absolvierte bei der "Dogs Life Academy" berufsbegleitend ihre Ausbildung zur Hundetrainerin, welche sie im September 2022 erfolgreich mit zuerst der theoretischen und dann praktischen Prüfung abschloss. Seitdem ist sie Teil des Trainer-Teams der "Hundeschule Bayerischer Wald" und unterrichtet in Gruppenstunden und bei Einzeltrainings oder Hausbesuchen.
18.05.24 14:25:51