Skip to main content

Neue Kurse

Loading...
Kreativworkshop - Neue Ideen finden
Sa. 08.06.2024 09:00
Würzburg

Sie suchen neue Ideen für die Weiterentwicklungen bzw. Innovationen im beruflichen Umfeld? Nach diesem Workshop ist Ihr Methodenkoffer wohl gefüllt und Sie können die jeweils zu Ihrem Thema passende Methode auswählen, um neue Ideen, Denkansätze, Lösungen zu finden. Dazu werden wir Ihnen einen Überblick über ein ganzes Potpourri an Kreativtechniken geben und Ihnen Tipps geben, welche Kreativtechniken wann am besten einzusetzen sind. Gleichzeitig schauen wir uns auch die sog. Kreativitätskiller an, damit Sie diese Fallen gezielt meiden können. Neben der theoretischen Wissensvermittlung kommt auch das praktische Ausprobieren nicht zu kurz. So werden wir als Beispiel für die intuitive Methode die „Flip-Flop-Methode“ ausprobieren. Im Rahmen der diskursiven Methoden nutzen wir die Möglichkeiten der „Morphologischen Matrix“, und als eine Methode, die sowohl den intuitiven als auch den diskursiven Ansatz verbindet die „Walt-Disney-Methode“. Ideen und Spaß sind garantiert! Gern können Sie eigene Themen aus dem privaten oder beruflichen Kontext mitbringen. Ziele: - Neue Kreativmethoden theoretisch und praktisch kennenzulernen und so den eigenen Methodenkoffer zu erweitern. - Neue Ideen zu finden - Möglichkeiten und Grenzen der Methoden kennenzulernen - Ansätze für die Übertragbarkeit auf private und beruflicheThemen finden Inhalte: wie funktioniert Kreativität; Kreativitätskiller; Überblick über mögliche Kreativitätstechniken mit ihren Anwendungsfeldern. Praktisches Ausprobieren: - Flip-Flop-Methode - Morphologische Matrix - Walt-Disney-Methode

Kursnummer 28412A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 67,00
Dozent*in: Bettina Tschach
Gewaltfreie Kommunikation: Was mein Ärger mir sagen will
Sa. 08.06.2024 09:00
Würzburg

Ärger ist ein elendes Gefühl. Am meisten leidet derjenige, der es hat. Mit Gewaltfreier Selbstkommunikation können unangenehme Gefühle wie Ärger, Wut, Schuld und Scham umgewandelt und produktiv genutzt werden. Wir entdecken die dahinterstehenden Bedürfnisse und erlernen eine kreative Technik, um diese erfüllt zu bekommen. Schwierige Situationen im Alltag können anschließend gelassener gemeistert werden.

Kursnummer 14152B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 19,00
Dozent*in: Anja Heldt
Queer… was?! Ein Workshop in Kooperation mit Rosa Hilfe Würzburg und Mozartfest Würzburg
Sa. 08.06.2024 10:00
Treffpunkt:, siehe Kursbeschreibung
Ein Workshop in Kooperation mit Rosa Hilfe Würzburg und Mozartfest Würzburg

Queere Menschen erwarten einen kompetenten und diskriminierungsfreien Umgang in allen Bereichen des Lebens. Doch welche Personen werden mit diesem Begriff angesprochen? Was versteckt sich hinter der Abkürzung LGBTIQA+ und warum braucht es so viele Buchstaben? In dem Workshop werden wir die typischen Begriffe aufschlüsseln. Was bedeutet Coming Out und weshalb ist das so bedeutend? Wir sprechen über Diskriminierungsformen und die Unterscheidung zwischen Geschlecht und Orientierung. Was ist sprachlich in Ordnung und wo beginnt Diskriminierung? Je nach Teilnehmerkreis werden wir Besonderheiten bei Arbeitgebern, in Schulen, im Gesundheitswesen oder in der Jugendarbeit betrachten. Wir werden außerdem erfahren, wie Personen oder Einrichtungen durch Sprache und Zeichen Brücken bauen können. Selbstverständlich bleibt ausreichend Zeit für alle Fragen, die schon immer mal gestellt werden wollten. Die Teilnahme ist für interessierte Einzelpersonen und Vertreterinnen und Vertretern von Organisationen und Einrichtungen geeignet, die im Bereich Diversity dieses Themenfeld stärken möchten. Ort: M PopUp-Raum, Marktplatz 26, 97070 Würzburg

Kursnummer 14070A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 29,00
Dozent*in: Björn Soldner
Silberring schmieden
Sa. 08.06.2024 10:00
Würzburg

In diesem Kurs können Sie in verschiedenen Arbeitsgängen Ihren eigenen, individuellen Ring aus echtem Silber herstellen. Unter Anleitung lernen Sie, wie Sie Silber bearbeiten, formen, an einer Flamme löten und polieren können. Inkl. Materialkosten.

Kursnummer 87163C
Kursdetails ansehen
Gebühr: 49,00
Dozent*in: Hanna Hagg
Geführte Weinbergstour am Würzbuger Stein
Sa. 08.06.2024 10:00
Treffpunkt:, siehe Kursbeschreibung

Unterhaltsame Weinlagenwanderungen am Würzburger Stein (Stein-Wein-Pfad, 4 km Rundweg) In zwei Stunden wird Wissenswertes zum Weinbau vermittelt: Wie die Winzer die Weisheit der Natur nutzen, warum die Realteilung in Franken die Geburtsstunde des Weinbaus war und welchen Einfluss das „terroir“ auf den Wein-Geschmack hat. Inkl. 3er Kostprobe von Frankenwein, Gläser und Wasser Die Weinbergstour dauert 2-2,5 Stunden. Treffpunkt: Weinpresse, mittlerer Steinbergweg

Kursnummer 84120B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 46,00
Dozent*in: Petra Wolf
Outdoor HIIT - Hochintensives Intervalltraining
Sa. 08.06.2024 10:00
Würzburg

Kennen Sie das: Trotz ständigem Laufen, Krafttraining u. ä. bemerken Sie keinen Fortschritt im Hinblick auf Kraft, Kraftausdauer oder Muskelmasse? Dann wird es Zeit, das Hochintensive Intervalltraining zu testen. Bei diesem Training handelt es sich um ein Intervalltraining mit kurzen Erholungsphasen zwischen den einzelnen Übungen und Blöcken. Durch die kurzen - aber intensiven - Trainingseinheiten wird auch nach dem eigentlichen Training weiter Energie verbrannt. Sie können durch HIIT abnehmen, Muskeln aufbauen und Ihr Herz-Kreislauf-System sowie Ihr Immunsystem stärken. Nach Ende der Trainingseinheit erfolgt noch ein intensives Stretching. Eine gute Grundfitness sollte vorhanden sein! Bitte mitbringen: dem Wetter angepasste Sportbekleidung, Matte/Handtuch und ein Getränk.

Kursnummer 55602A-so
Kursdetails ansehen
Gebühr: 45,00
Dozent*in: Verena Englert
Silberring schmieden
Sa. 08.06.2024 15:00
Würzburg

In diesem Kurs können Sie in verschiedenen Arbeitsgängen Ihren eigenen, individuellen Ring aus echtem Silber herstellen. Unter Anleitung lernen Sie, wie Sie Silber bearbeiten, formen, an einer Flamme löten und polieren können. Inkl. Materialkosten.

Kursnummer 87163D
Kursdetails ansehen
Gebühr: 49,00
Dozent*in: Hanna Hagg
Pilzwanderung im Guttenberger Forst
So. 09.06.2024 14:00
Treffpunkt:, siehe Kursbeschreibung

Kommen Sie mit uns und erfahren Sie viele Einzelheiten über Pilze, ihr Vorkommen, ihr Wachstumsverhalten, Tipps über die Zubereitung und vieles mehr. Herr Markones, Mitglied der Bayerischen Mykologischen Gesellschaft, versteht es wunderbar, Pilzinteressierte in die Geheimnisse des Waldes mit ihrer Vielfalt an Pilzen einzuführen. Als Jugendbeauftragter ist er Ansprechpartner besonders für Familien mit Kindern. Verbringen wir gemeinsam einen kurzweiligen Nachmittag im Guttenberger Wald. Treffpunkt: Forsthaus Guttenberg; Ende des Parkplatzes!

Kursnummer 18065A-KI
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Rudolf Markones
Krieg in Nahost. Israel nach dem Angriff der Hamas
Di. 11.06.2024 19:00
Güntersleben

Mit dem terroristischen Angriff der Hamas auf Israel am 7. Oktober 2023 hat sich die Situation vor Ort grundlegend geändert. Die Frage ist nun, wie es in Israel, im Gaza-Streifen, im Westjordanland sowie im gesamten Nahen Osten weitergehen soll. Wird sich die internationale Einstellung zu einem Palästinenser-Staat ändern und wird Israel künftig überhaupt bereit sein, einen Staat für die Palästinenser zuzulassen? Unter Einbeziehung der Vorgeschichte soll die politisch verfahrene Situation deutlich gemacht und die Perspektive auf mögliche Varianten aufgezeigt werden. Matthias Hofmann ist Historiker und Orientalist und war lange Jahre Analyst der Bundeswehr für den Orient.

Kursnummer 13050A-sgGÜ
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
Dozent*in: Matthias Hofmann
Meine Mitmenschen besser einschätzen können: Konkrete Hilfe im Alltag
Mi. 12.06.2024 19:00
Online-Seminar, Kein Präsenzunterricht

Was beeinflusst Verhalten? Warum ärgern sich Mensch übereinander? Verständnis für andere ist der Grundpfeiler jeder ernsthaften Kommunikation. Unverständnis schafft Missverständnisse und Konflikte, die vermeidbar sind. In diesem Vortrag lernen Sie, wie Sie Ihre eigenen Beweggründe verstehen und diese artikulieren können. So können Sie auch die Motive anderer Menschen besser verstehen. Das heißt nicht, Konflikte zu unterdrücken, sondern anders mit ihnen umzugehen. Dozent Garry Baumeister ist systemischer Emotionscoach. Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn von uns per E-Mail. In Kooperation mit der vhs SüdOst im Landkreis München.

Kursnummer 20718A-on
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Garry Baumeister
Spurensuche – von Büchern und ihren Geschichten Veranstaltungsreihe "#Einzigartig – Highlights aus den Sondersammlungen der UB Würzburg"
Do. 13.06.2024 18:00
Würzburg
Veranstaltungsreihe "#Einzigartig – Highlights aus den Sondersammlungen der UB Würzburg"

Bücher werden benutzt, einige wieder und wieder gelesen und manche haben schon mehrfach den Besitzer gewechselt, bevor sie in die Sondersammlungen der Universitätsbibliothek Würzburg gekommen sind. Äußere Merkmale wie eingeklebte Exlibris, handschriftliche Einträge oder eine aufwändige Einbandgestaltung verraten viel über das Leben ihrer Besitzer. Sie lassen ein auf den ersten Blick gewöhnliches Buch zu einem einzigartigen Zeugnis der Vergangenheit werden. Tauchen Sie ein in spannende Geschichten hinter den Büchern und kommen Sie dabei auch dem ein oder anderen skandalösem Geheimnis auf die Spur. Ohne Gebühr, ohne Anmeldung.

Kursnummer 11200B-e
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Universitätsbibliothek Würzburg
Wie Sie Herausforderungen meistern und mit ihnen wachsen können
Do. 13.06.2024 19:30
Online-Seminar, Kein Präsenzunterricht

Entdecken Sie die Schlüssel, die zur Stärkung Ihrer Resilienz wichtig sind, und Ihnen in stürmischen Lebensphasen neue Lösungswege aufzeigen können. In diesem Workshop lernen Sie, wie Sie Ihre innere Stärke aktivieren und mit Ihren Herausforderungen wachsen können. Dozentin Anna Ludwig zeigt Ihnen, wie Sie mehr in Lösungen statt in Problemen denken lernen. Anna Ludwig ist zertifizierter Life-Coach. Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn von uns per E-Mail. In Kooperation mit der vhs SüdOst im Landkreis München.

Kursnummer 20720A-on
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Anna Ludwig
Die neue Astronomieära des James-Webb-Weltraumteleskops vhs.wissen live Livestream
Fr. 14.06.2024 19:30
Online-Seminar, Kein Präsenzunterricht
vhs.wissen live Livestream

An Weihnachten 2021 wurde das neue Flaggschiff der Astronomie gestartet: das James Webb Space Telescope (JWST). Das Infrarotobservatorium ist 1,5 Millionen Kilometer von der Erde entfernt und mit seinem 6,5-Meter-Spiegel das aktuell größte satellitengestützte Teleskop. Die ersten wissenschaftlichen Bilder wurden im Sommer 2022 veröffentlicht. Seither versetzt uns das Superinstrument mit atemberaubenden Bildern und faszinierenden Erkenntnisse immer wieder in Staunen. Es beflügelt das Erforschen von Exoplaneten, Sternen und Galaxien. Im Vortrag werden die aktuellen Highlights des JWST vorgestellt. Andreas Müller, Astrophysiker und Chefredakteur von »Sterne und Weltraum«, stellt im Vortrag die aktuellen Highlights des JWST vor. So funktioniert vhs.wissen live: - Die Veranstaltungen werden live gestreamt - Ein Live-Chat bietet die Möglichkeit, sich nach dem Vortrag aktiv an der Diskussion zu beteiligen - Sie melden sich bei uns an und erhalten dann einen Link zu den Livestreams.

Kursnummer 13936A-sgon
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: N.N.
Sticken Basis - mit fünf Grundstickstichen zum besonderen Einzelstück
Sa. 15.06.2024 10:00
Würzburg

Veredeln Sie mit einer kleinen Stickerei eine langweilige Bluse zu einem individuellen Hingucker! Machen Sie aus einem ausrangierten Rucksack ein neues Lieblingsstück! In diesem Workshop lernen Sie fünf erste Stickstiche, die vielseitig variiert und immer wieder neu kombiniert werden können. Nur fünf einfache Stiche, die ausreichen, um aus jedem Kleidungsstück ein individuelles Unikat zu machen. Dieser Workshop richtet sich an Anfängerinnen und Anfänger, die noch nie zuvor gestickt haben. Wir besticken während des Workshops eine einfache Baumwolltasche mit floralen Elementen. Am Ende des Kurses können Sie die fertig bestickte Tasche mit nach Hause nehmen. Inkl. Materialkosten von 6 €.

Kursnummer 87519A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 50,00
Dozent*in: Luise Maas
Sommergrillen: indische Aromen am Feuer Indische Grill- und Backspezialitäten
Sa. 15.06.2024 11:00
Würzburg
Indische Grill- und Backspezialitäten

Tauchen Sie ein in die aromatische Welt der indischen Grill- und Backküche! In unserem Kochkurs für gegrillte und gebackene indische Gerichte lernen Sie, wie Sie beliebte indische Köstlichkeiten zaubern können. Erfahren Sie, wie Sie die richtigen Marinaden und Gewürzmischungen herstellen, um den authentischen Geschmack zu erzielen, und damit indische Grillgerichte zubereiten. Aber das ist noch nicht alles! Sie werden auch lernen, wie Sie köstliche indische Gerichte inkl. Naanbrot teilweise auf dem Grill oder im Ofen zubereiten können. Unser Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit, die Geheimnisse der indischen Grill- und Backküche zu enthüllen und Ihre Kochkünste auf ein neues Level zu heben. Hinweis: Bitte Ofenhandschuhe, lebensmittelechte Einweghandschuhe, Geschirrtuch, Schürze, Schreibzeug, Behälter und evtl. Getränke mitbringen. Anmeldeschluss: 13.6.2024 Abmeldeschluss: 7.6.2024

Kursnummer 84467B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 55,00
Dozent*in: Ajay Babu
Weiblichkeit und Stimme
Sa. 15.06.2024 11:00
Würzburg

Was hat meine Einstellung zu meinem Körper/meiner Attraktivität mit meiner Stimme zu tun? Welche Rolle spielt meine Sexualität? Wirken sich Hormone auf die Stimme aus? Verändert die Menopause meine Stimme? Von welcher Bedeutung ist meine Prägung und Erziehung in der Kindheit? Wie kann ich meine Stimme weiblich und sinnlich genießen? Wie mich in die eigene Stimme verlieben? All das und alles , was euch bewegt, besprechen und, wichtiger, besingen und experimentieren wir in diesem Workshop! Traut euch, stellt eure Fragen ungeniert und findet zu einer kraftvollen, weiblichen Stimme ! Mit Pause zur Stimmerholung. Beim Singen verbreiten sich Aerosole rasend schnell. Darum nehmen wir Rücksicht aufeinander, schützen uns gegenseitig und nehmen bei Infekten jeglicher Art nicht am Workshop teil. Die Kursleiterin Anja Eichhorn ist ausgebildete Opernsängerin und arbeitet als Lehrbeauftragte an der Musikhochschule Würzburg. Seit 2007 ist sie Ensemblemitglied des Mainfranken Theaters. Im März 2012 gab sie dort ihr Solodebüt als Isolde.

Kursnummer 81314A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 42,00
Dozent*in: Anja Eichhorn
Vortragsreihe: Italienische Malerei und Skulptur von der Antike bis zur Frührenaissance Teil V: Skulptur zwischen Spätgotik und Frührenaissance
Mo. 17.06.2024 19:00
Würzburg
Teil V: Skulptur zwischen Spätgotik und Frührenaissance

Wie in der Malerei bedeutete das frühe 15. Jahrhundert auch in der italienischen Skulptur einen großen Umbruch von der Spätgotik zur Frührenaissance. Er verbindet sich vor allem mit dem Namen Donatellos, der in seinem umfangreichen Gesamtwerk Prinzipien der antiken Kunst in bis dahin nicht gekanntem Maß wieder aufgriff. Besonders Florenz mit den Bildhauerarchitekten Filippo Brunelleschi und Michelozzo oder Brunelleschis Konkurrenten Lorenzo Ghibertis etablierte sich in dieser Zeit zum unbestrittenen Zentrum der Bildhauerei in Italien, dem aber Siena, Rom und Venedig mit ihren vielbeschäftigten Bildhauern kaum nachstanden. Priv.-Doz. Dr. Johannes Sander studierte Kunstgeschichte, Geschichte und Germanistik an den Universitäten in Würzburg und Wien und wurde 2012 mit einer Arbeit über den Kirchenbau des 19. Jahrhunderts in Bayern promoviert. 2018 habilitierte er sich mit einer Monografie über die mittelalterliche Baugeschichte des Würzburger Domes. Seit 2013 ist er Dozent an der Universität Würzburg sowie als freier Wissenschaftler, Autor, Stadt- und Museumsführer tätig.

Kursnummer 83108A-sg
Kursdetails ansehen
Gebühr: 11,00
Dozent*in: PD Dr. Johannes Sander
Songwriting für Einsteiger
Di. 18.06.2024 18:30
Würzburg

Du wolltest schon immer ein Lied schreiben, weißt aber nicht, wie du es anpacken sollst? Du hast bereits Liedtexte geschrieben, findest aber keine Melodie? Vielleicht spielst du sogar ein Instrument, findest aber keinen Weg, deine Komposition mit Worten zu füllen? Oder bist du einfach nur neugierig, wie dieses „Songwriting“ in der Praxis tatsächlich funktioniert. Dann bist du hier richtig. In diesem Workshop erlebst du, wie der Prozess des Liederschreibens abläuft und zu Ergebnissen führt. Neben Herangehensweisen und handwerklichem Vorgehen besprechen wir auch Inspiration, Ideen und das persönliche Mindset. Dabei sind keinerlei musikalischen Vorkenntnisse notwendig. Du brauchst nur einen Stift, einen Block und Faszination fürs Liederschreiben. Wenn du ein Instrument spielst, bist du herzlich eingeladen, dieses mitzubringen.

Kursnummer 81730A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 81,00
Dozent*in: Simon-Philipp Vogel
Stillvorbereitungskurs
Mi. 19.06.2024 17:30
Würzburg

Muttermilch ist das Beste für Euer Kind. In diesem Kurs erfahrt Ihr das Wichtigste zur Vorbereitung auf das Stillen, den Stillstart und die gesamte Stillzeit. Ihr lernt etwas über die häufigsten Stillprobleme und wie Ihr mit diesen umgeht. Wir üben gemeinsam die gängigsten Stillpositionen und ich bereite Euch mental auf einen guten Stillstart vor.

Kursnummer 55595A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 21,00
Dozent*in: Cindy Schmidt
Überraschungsangebot "Entspannung" - Bewegung im Freien
Do. 20.06.2024 18:00
Würzburg
- Bewegung im Freien

Sie mögen Bewegung an der frischen Luft, treffen sich gerne mit Gleichgesinnten, sind spontan und offen für Neues? Dann ist dieses kostenlose Überraschungsangebot genau richtig für Sie. Sie müssen sich nicht anmelden, Sie kommen einfach vorbei und machen mit! Das Besondere an diesem offenen Kurs ist: Sie wissen nicht, was Sie erwartet! Im Laufe der 6 Wochen (Mitte Juni bis Ende Juli) gibt es donnerstags ab 18 Uhr verschiedene Kursinhalte aus dem Bereich „Entspannung“ mit wechselnden Kursleitungen. Es werden z.B. Yoga, Taiji, QiGong, Achtsamkeitsübungen o.ä. angeboten. Wir freuen uns auf Sie! Bitte mitbringen: Matte/Decke/Handtuch, dem Wetter angepasste Sportkleidung und Getränk. Bitte informieren Sie sich über mögliche Änderungen (Krankheit einer Kursleitung, Gewitter o.ä.) auf unserer Homepage! Wichtige Info: Das Angebot dauert zwischen 60 und 90 Minuten. Dies hängt vom jeweiligen Angebot ab. Ohne Gebühr. Ohne Anmeldung. Einfach vorbeikommen und mitmachen!

Kursnummer 51000A-so
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: N.N.
Quo vadis, Europa? Nachbetrachtung zur Europawahl 2024
Do. 20.06.2024 18:30
Online-Seminar, Kein Präsenzunterricht

Diese Veranstaltung blickt zurück auf die Themen der EU-Wahl, auf die Wahlbeteiligung und analysiert das Ergebnis. Was hat die Wahlentscheidungen maßgeblich bestimmt und welche Trends lassen sich erkennen? Wie wurde medial über den Wahlkampf berichtet und welche Rolle spielten Fake News sowie mögliche Desinformationsversuche im Internet, bzw. in Sozialen Medien? Was kann über die künftige Politik des EU-Parlamentes gesagt werden? Die Zugangsdaten für das Online-Seminar erhalten Sie einige Tage vor Kursbeginn von uns per E-Mail. In Kooperation mit den vhs'n Oberland, Straubing und SüdOst.

Kursnummer 13534A-sgon
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Martin Schneider
Erfolgreich sprechen mit Eltern, Lehrern und Vorgesetzten
Sa. 22.06.2024 09:00
Güntersleben

Als Schüler und junge Erwerbstätige möchten wir ernst genommen werden. Wir wünschen uns Selbstbestimmung und Frieden, und genau das ist mit Eltern, Lehrern und Vorgesetzten oft herausfordernd. Mit der Gewaltfreien Kommunikation kann die eigene Position klar und freundlich ausgedrückt werden. Auf der Bedürfnis-Ebene lassen sich kreative Konfliktlösungen finden, mit denen alle zufrieden sind. Auch der Umgang mit Kritik fällt leichter. Es entsteht ein gutes Miteinander auf Augenhöhe.

Kursnummer 14150C-GÜ
Kursdetails ansehen
Gebühr: 19,00
Dozent*in: Anja Heldt
Ein lyrischer Tag
Sa. 22.06.2024 10:00
Würzburg

Ein Schnupper-Kurs für Wort-Liebhaber. An diesem Tag erhalten Sie Ein- und Ansichten zum lyrischen Schreiben, tauchen ein in die sinnliche Gedanken-Essenz und erhalten praktische Hilfe zum „verdichteten“ Schreiben. Mit speziellen, kreativen Techniken entdecken Sie den Lyriker in sich. Bringen Sie bitte einen Block und einen Stift (fast hätte ich schon Feder gesagt) und viel Lust zum Malen mit Wörtern mit.

Kursnummer 72015A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 44,00
Dozent*in: Cindy Sell
Aktmalen mit Farbe im großen Format
Sa. 22.06.2024 11:00
Würzburg

Dieser Kurs richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene. Wir verwenden verschiedene Farbtechniken wie Aquarell, Acryl oder Öl. Jeder Teilnehmer kann mit seiner bevorzugten Technik malen. Erster Termin: Am Samstagvormittag (von 11:00 bis 13:00 Uhr). Hier lernen wir verschiedene Farbtechniken kennen und machen Übungen. Am Nachmittag (von 15:00 bis 18:00 Uhr) arbeiten wir dann mit einem Modell. Wir erstellen Entwürfe und Skizzen mit Farbe. Zweiter Termin: Am Sonntag (von 11:00 bis 18:00 Uhr, mit einer einstündigen Pause) haben wir den ganzen Tag Zeit und versuchen, mindestens zwei bis drei Bilder im großen Format zu gestalten. Auch hier arbeiten wir mit einem Modell. Materialbedarf: Jeder Teilnehmer kann sein gewünschtes Material mitbringen. Wir sollten jedoch darauf achten, dass das Papier eine geeignete Grundierung für Aquarell, Acryl oder Öl hat. Alternativ können wir auch auf Leinwand malen. Die empfohlene Größe beträgt 100 × 70 Zentimeter. Mehr über den Künstler Maneis erfahren Sie unter https://maneis.de

Kursnummer 85314C
Kursdetails ansehen
Gebühr: 167,00
Dozent*in: Maneis Tehrani
Staubige Stadtgeschichte/n?! Eine Einführung in die Arbeit des Stadtarchivs
Mi. 26.06.2024 17:00
Würzburg
Eine Einführung in die Arbeit des Stadtarchivs

Die Geschichte unserer Stadt hat ein Zuhause: Das Stadtarchiv Würzburg! Kommen Sie mit auf eine einstündige Reise durch die lebendigen Jahrhunderte Ihrer Stadt, entdecken Sie Dokumente aus vergangenen Zeiten und lernen Sie die „Herzkammern des Archivs“ kennen: Im Rahmen der Führung, die abwechselnd von Herrn Dr. Axel Metz, dem Leiter des Stadtarchivs, und Frau Sabrina Zinke, stellv. Archivleiterin, geleitet wird, werden Ihnen die Möglichkeiten des Besuchs und der Benutzung des Archivs und seine Aufgaben erläutert. Ohne Gebühr, mit Anmeldung.

Kursnummer 11300C-arch
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Sabrina Zinke
Meine Stimme, meine Nerven
Sa. 29.06.2024 10:00
Würzburg

Was hat der Klang meiner Stimme mit dem Zustand meiner Nerven zu tun? Warum singt man, um keine Angst zu haben, und warum kann man nicht singen, wenn man Angst hat? Dieser Kurs richtet sich an Menschen, denen die Stimme in manchen Situationen versagt, deren Selbstbewusstsein in den Keller rutscht, wenn sie vor Publikum singen oder sprechen sollen. Was spielt sich in unserem Nervensystem ab, wenn das passiert? Wir beleuchten kurz die wissenschaftlichen Hintergründe und erforschen dann mit Übungen für Atem, Stimme und Resonanz, einem kleinen Lied oder Textabschnitt aber auch mit Übungen aus dem Bodynamic (körperorientierte Traumatherapie) die Zusammenhänge zwischen Stimme, Körper und seelischem Zustand. Und was man tun kann, um die Nerven und damit die Stimme zu beruhigen. Der Kurs richtet sich an Menschen jeden Alters und Geschlechts. Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig.

Kursnummer 81346B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 53,00
Dozent*in: Anna Zackl
Bio-Wein Teil I Vom "Schmuddelkind" zum Qualitätsführer
Sa. 29.06.2024 18:15
Würzburg
Vom "Schmuddelkind" zum Qualitätsführer

Bio-Weine gehören schon lange zum Standardsortiment eines jeden Weinanbieters. So bekommen wir sie nicht nur bei unserem Bio-Winzer: Sie schmücken auch die Regale des exklusiven Weinhändlers und selbst beim Discounter werden wir fündig. Die Bio-Weine haben eine beachtliche Karriere hingelegt, haben sie doch die Wandlung vom Außenseiter zum selbstverständlichen Alltagsprodukt vollzogen. Ob als Basic-Wein oder als Top-Premium-Produkt. Das macht neugierig, mehr als nur einen Blick hinter die Fassade der Bio-Weinwelt zu werfen. Gemeinsam tauchen wir in die Geschichte des Bio-Weins ein. Wir schauen uns Besonderheiten und unterschiedliche Philosophien in der Produktion an und erfahren von den Absichten und Zielen verschiedener Erzeuger* innen. Anschließend tasten wir uns sensorisch an das vielfältige Spektrum anhand von Beispielweinen heran. Inkl. 10 Weine, Wasser, Brot und Manuskript.

Kursnummer 84131A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 47,00
Dozent*in: Dipl.-Oenologe Olaf Stintzing
Staubige Stadtgeschichte/n?! Eine Einführung in die Arbeit des Stadtarchivs
Mo. 01.07.2024 17:00
Würzburg
Eine Einführung in die Arbeit des Stadtarchivs

Die Geschichte unserer Stadt hat ein Zuhause: Das Stadtarchiv Würzburg! Kommen Sie mit auf eine einstündige Reise durch die lebendigen Jahrhunderte Ihrer Stadt, entdecken Sie Dokumente aus vergangenen Zeiten und lernen Sie die „Herzkammern des Archivs“ kennen: Im Rahmen der Führung, die abwechselnd von Herrn Dr. Axel Metz, dem Leiter des Stadtarchivs, und Frau Sabrina Zinke, stellv. Archivleiterin, geleitet wird, werden Ihnen die Möglichkeiten des Besuchs und der Benutzung des Archivs und seine Aufgaben erläutert. Ohne Gebühr, mit Anmeldung.

Kursnummer 11300D-arch
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Sabrina Zinke
Online-Vortrag "Hundherum informiert": Mein junger Hund- von der Geburt bis zum Teenager - Entwicklungsphasen und Sozialisierung unserer Haushunde
Mi. 03.07.2024 18:30
Online-Seminar, Kein Präsenzunterricht
Teenager - Entwicklungsphasen und Sozialisierung unserer Haushunde

Welche entscheidenden Entwicklungsphasen durchlebt ein Welpe? Ab wann ist mein Welpe kein Welpe mehr? Was ändert sich mit Eintritt ins "Teenager-Alter"? An diesem Abend werden wir diesen und weiteren Fragen auf den Grund gehen und uns mit der Entwicklung junger Hunde - vom Welpen bis zum Teenager beschäftigen. Denn die Kenntnis über die körperlichen Entwicklungen schafft Verständnis für die Änderungen, die unserer Hund durchläuft. In diesem Vortrag beleuchten wir u.a. die folgenden Themen: - Sozialisation - Sensible Phasen - Spooky Phasen Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn von uns per Mail. In Kooperation mit der vhs Straubing.

Kursnummer 18522A-on
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Vanessa Schmidt
Malerei - Kursreihe verschiedene Techniken Von einer Idee bis zum eigenen Bild
Do. 04.07.2024 09:15
Würzburg
Von einer Idee bis zum eigenen Bild

8 Blocks mit je 4 Wochen (Ausnahme: Der erste Block hat drei Wochen) zu den verschiedenen Themen rund ums Malen. Du wirst viele theoretische Skills kennenlernen und sie praktisch umsetzen. Die Blocks sind frei wählbar - entscheide dich selbst, welche Themen du besuchen möchtest. 1. Komposition - die Bildwirkung durch die Positionierung (8416A) - bereits beendet 2. Wo ist hell und wo ist dunkel? - die wahrscheinlich wichtigste Hilfe, um deinem Bild Ausdruck zu verleihen - Tonwerte (85416B) - bereits beendet 3. Drei Farben - warum wir nicht mehr zum Malen brauchen oder die Farblehre (85416C) - bereits beendet 4. Tiefe im Bild, ohne der komplizierten Perspektive (85416D) - bereits beendet 5. Perspektive — einmal verstehen, immer anwenden (85416E) - bereits beendet 6. “Ich habe keine Idee!” - Kreativitäts-Lifting (85416F) ab 11.4.24 7. Von einer Idee bis zum eigenen Bild (85416G) ab 4.7.2024 8. Effektvolle Bilder mit Papierausschnitten, Acrylfarben und mehr - Collage & Mixed Media (85416H) ab 10.10.2024 Material: Bringe passendes Material, wie Farben, Pinsel, Stifte, Papier und Leinwände mit. Einiges Material ist im Kurs gegen Gebühr erwerbbar. In manchen Kursen fallen Skriptkosten von 5 -10 € an.

Kursnummer 85416G
Kursdetails ansehen
Gebühr: 91,00
Dozent*in: Julija Burdack
Yoga in der Schwangerschaft
Do. 04.07.2024 17:00
Würzburg

Der weibliche Körper erlebt in der Schwangerschaft eine große Veränderung. Auch auf emotionaler Ebene ist diese Zeit sehr intensiv. Yoga kann Dir dabei helfen, die Aufmerksamkeit auf die Bedürfnisse des Körpers zu richten und ihnen auf liebevolle Weise zu begegnen, um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Yogahaltungen und Atemübungen unterstützen Dich bei der Vorbereitung auf die Geburt, damit Du gestärkt und voller Freude Dein Baby zur Welt bringen kannst. Dabei sind die Asanas auf die Wünsche und Bedürfnisse jeder Einzelnen ausgerichtet. In begleitenden Meditationen lernst Du, Deine Selbstwahrnehmung zu stärken und in Kontakt mit dem Baby zu treten, um das Fundament für eine innige Bindung aufzubauen. Jede ist willkommen – ob Anfängerin oder Fortgeschrittene. Bitte bringe eine Decke, etwas zu trinken, bequeme Kleidung und warme Socken mit, wenn vorhanden, gerne auch eine eigene Yogamatte. Eine Teilnahme ist ab der vollendeten 12. Schwangerschaftswoche möglich. Sprich bitte vorher mit Deinem Arzt oder Deiner Ärztin, ob dieser Kurs für Dich geeignet ist. Bitte beachte: dieser Kurs findet in Teilen auch in den Sommerferien statt.

Kursnummer 51398D
Kursdetails ansehen
Gebühr: 99,00
Dozent*in: Adrienn Sümeg
Die „Carmina Burana“ von Carl Orff
Do. 04.07.2024 18:00
Würzburg

Die "Carmina Burana" von Carl Orff ist zweifellos eines der bekanntesten Werke des 20. Jahrhunderts und sogar bei einem nicht klassischen Publikum beliebt. Dieses monumentale Werk, das 1937 uraufgeführt wurde, basiert auf einer Sammlung von Lied- und Dramentexten aus dem 11. und 12. Jahrhundert in mittellateinischer und mittelhochdeutscher Sprache. Diese Texte hatte Carl Orff übrigens 1934 in einem Würzburger Antiquariatskatalog entdeckt… Erfahren Sie etwas zu Geschichte, zu den Texten und dem Hintergrund dieses faszinierenden Werkes. Von welch raffinierter Schlichtheit ist die Kraft der Melodien! Wie werden die Texte musikalisch in Szene gesetzt? Welche Harmonien werden verwendet? Welch eine Freude ist es, in diese Musik als Chorleiter, als Chorsänger aber auch als Zuhörer einzutauchen? Die Einführung in dieses Meisterwerk soll dazu dienen, das Open-Air-Konzert des Oratorienchor Würzburg am 21.07.2023 im Innenhof der Neubaukirche in Würzburg für den interessierten Zuhörer vorzubereiten. Dabei kommt die „reduzierte Version“ für Solisten, Chor, zwei Klaviere und Schlagzeug aus dem Jahr 1956 zur Aufführung. Matthias Göttemann studierte Kirchenmusik mit Dirigieren und Chorleitung an der Hochschule für Musik in Würzburg und hat mit dem Oratorienchor Würzburg und namhaften Orchestern einen großen Teil des bekannten Oratorienrepertoires aufgeführt. Er verantwortet seit über 20 Jahren hauptberuflich die "Kirchenmusik in den Hassbergen". In Kooperation mit dem Oratorienchor Würzburg.

Kursnummer 81006A-sg
Kursdetails ansehen
Gebühr: 6,00
Dozent*in: Matthias Göttemann
Filmen mit dem iPhone
Sa. 06.07.2024 10:00
Würzburg

Wie holt man mehr aus den Videofunktionen eines iPhones heraus? Was kann man einstellen und wie gestaltet man schöne Filme? Neben Basiswissen und praktischen Tipps zum Filmen mit dem manuellen und automatischen Modus des Smartphones werden in diesem Kurs auch die Themen Filmgestaltung (Bewegung, Farben, Licht, Komposition) sowie Videoschnitt angesprochen. Neben der Vermittlung theoretischer Grundlagen gibt es auch Raum für das Ausprobieren und Zeit für Fragen. Bitte installieren Sie vorab die kostenlosen Apps "Blackmagic Camera App" sowie "iMovie". Dieser Kurs ist nur für Nutzer und Nutzerinnen von iPhones ab dem Modell "iPhone XS" geeignet.

Kursnummer 88091A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 62,00
Dozent*in: Christoph Kirchner
Tierisch wild im Wald - für Kinder ab 6 Jahren mit Begleitperson
Sa. 06.07.2024 13:00
Treffpunkt:, siehe Kursbeschreibung
für Kinder ab 6 Jahren mit Begleitperson

Gemeinsam entdecken wir die vielen verschiedenen Tiere, die im Wald und in der Hecke zuhause sind, und ihre besonderen Fähigkeiten. Wie gut merken sich Eichhörnchen Verstecke? Wie schnell können Wildschweine rennen? Wie leise schleicht ein Fuchs? Lasst es uns gemeinsam herausfinden und entdecke deine eigenen tierisch guten Fähigkeiten. Bitte festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung (inkl. lange Hose und Sonnen-/Regenschutz), Rucksack mit Brotzeit und Getränk mitbringen. Anmeldung paarweise. Der Kurspreis gilt für einen Erwachsenen und ein Kind. Treffpunkt: Sieboldswäldchen, Sanderheinrichsleitenweg / Ecke Oberer Bogenweg https://maps.app.goo.gl/pmzprYK4MjLNtVje8

Kursnummer 14105A-so
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,00
Dozent*in: Julia Groothedde
Vortragsreihe: Italienische Malerei und Skulptur von der Antike bis zur Frührenaissance Teil VI: Malerei der Früh- und Hochrenaissance
Mo. 08.07.2024 19:00
Würzburg
Teil VI: Malerei der Früh- und Hochrenaissance

Die gewagten Perspektiven Andrea Mantegnas, die neue Monumentalität des Piero della Francesca, die bisweilen expressive Stimmung Sandro Botticellis – das sind einige der wichtigsten Entwicklungen der italienischen Malerei des mittleren bis späten 15. Jahrhunderts. Auch Domenico Ghirlandaio in Florenz und in Venedig die Brüder Gentile und Giovanni Bellini gehören zu den bekanntesten und bedeutendsten Wegbereitern der Kunst der Hochrenaissance. Priv.-Doz. Dr. Johannes Sander studierte Kunstgeschichte, Geschichte und Germanistik an den Universitäten in Würzburg und Wien und wurde 2012 mit einer Arbeit über den Kirchenbau des 19. Jahrhunderts in Bayern promoviert. 2018 habilitierte er sich mit einer Monografie über die mittelalterliche Baugeschichte des Würzburger Domes. Seit 2013 ist er Dozent an der Universität Würzburg sowie als freier Wissenschaftler, Autor, Stadt- und Museumsführer tätig.

Kursnummer 83110A-sg
Kursdetails ansehen
Gebühr: 11,00
Dozent*in: PD Dr. Johannes Sander
Europa und Russland nach dem Ukraine-Krieg: Neustart oder neuer kalter Krieg?
Mo. 08.07.2024 19:00
Würzburg

Mit dem völkerrechtswidrigen Einmarsch Präsident Putins in die Ukraine im Februar 2022 wurde das schon davor fragile Verhältnis zwischen Europa, dem Westen und Russland nachhaltig beschädigt. Viele Experten wurden von dieser dramatischen Entwicklung überrascht. Russische Außenpolitik wird nun in einem noch stärkeren Maß kritisch, die des Westens hingegen als politisch notwendig gesehen. Ist es wirklich so einfach oder müssen wir nicht auch neben der neuen militärischen Strategie der NATO auch nach neuen diplomatischen Ansätzen gegenüber Russland suchen? Denn Russland ist und bleibt ein Nachbar Europas. Matthias Hofmann ist Historiker und Orientalist und war lange Jahre Analyst der Bundeswehr für den Orient.

Kursnummer 13060A-sg
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
Dozent*in: Matthias Hofmann
Der Falklandkrieg 1982
Do. 11.07.2024 18:30
Würzburg

In der Nacht vom 1. zum 2. April 1982 landeten argentinische Truppen auf den Falklandinseln sowie in Südgeorgien; die argentinische Invasion markiert den Beginn eines knapp drei Monate dauernden militärischen Konflikts, aus dem Großbritannien nach der erfolgreichen Rückeroberung der Inseln schließlich siegreich hervorging. Die innenpolitischen Folgen in Argentinien waren erheblich, die Niederlage im Falklandkrieg führte schließlich zum Sturz der herrschenden Militärjunta. Der Kurs ordnet den Konflikt in seine längere diplomatische Vorgeschichte ein und problematisiert die bis heute immer wieder anzutreffende Bewertung, es habe sich um Großbritanniens "letzten Kolonialkonflikt" gehandelt. Der Referent Prof. Dr. Jorit Wintjes lehrt und forscht als akademischer Rat am Lehrstuhl für Alte Geschichte an der Universität Würzburg.

Kursnummer 13021A-sg
Kursdetails ansehen
Gebühr: 22,00
Dozent*in: Prof. Dr. Jorit Wintjes
Abstrakte Acrylmalerei Workshop
Fr. 12.07.2024 18:30
Würzburg
Workshop

Ein buntes Wochenenderlebnis: Wir beschäftigen uns mit dem Medium der Acrylmalerei. Dabei nehmen wir die Grundlagen der Farbenlehre (Farbmischung/Abtönung) in den Blick und entdecken die Auswirkung/Harmonie der Farbwahl durch kleine kreative Übungen. Anschließend gestalten wir mit verschiedenen experimentellen Grundtechniken und den erlernten Prinzipien der Farbtheorie (und -praxis) ein abstraktes Werk auf Leinwand als Erinnerungsstück für die Wand daheim. Material bitte mitbringen: Malgrund (festes Papier und eine Leinwand auf Pappe oder Keilrahmen (Größe frei wählbar)), Acrylfarben (Grundfarben: Magenta-rot, Cyan-blau. Gelb, Schwarz und Weiß), leere Glasflasche, Spachtel (klein/groß), Nagelbürste, Sprühflasche, leere (Joghurt-)Plastikbecher (ca. 5), Pinsel für Acrylfarbe (je ca. 3 kleinere und große (ein handbreiter) Pinsel erwünscht), Wassergefäß, Lappen (zum Putzen), (HB) Bleistift, Spitzer, Radiergummi

Kursnummer 85511B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 114,00
Dozent*in: Anja Ferkinghoff
Körpersprache
Sa. 13.07.2024 09:00
Würzburg

Ziel des Seminars ist es, die Sprache des Körpers, deren Grundstruktur bei allen Menschen unseres Kulturkreises gleich ist, näher zu untersuchen. Folgende Fragen stehen dabei im Vordergrund: Kann man Körpersprache ablesen? Welche Informationen gibt mir meine eigene Körpersprache? Was erfahre ich von meinen Mitmenschen durch deren Körpersprache? Durch praktische Übungen wird eine Vertiefung der persönlichen Wahrnehmungs- und Ausdrucksfähigkeit erreicht.

Kursnummer 20402A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 70,00
Dozent*in: Bettina Tschach
Intensiv-Workshop Schauspiel für Jugendliche (12-15 Jahre)
Sa. 13.07.2024 10:00
Würzburg
für Jugendliche (12-15 Jahre)

"Von Couchpotato und Binge Watcher zu Bühnenheld: Der interaktive Workshop für Theater- und Serienfans" Der Workshop richtet sich an Jugendliche im Alter von 12-15 Jahren, die ihre Leidenschaft für das Schauspiel entdecken möchten oder bereits erste Erfahrungen gesammelt haben. Egal, ob du gerne einmal in einem Theater- oder lieber in eine Film- und Serienrolle schlüpfen würdest, dieser Workshop bietet dir die Möglichkeit, Fähigkeiten dafür zu entwickeln und realistische Einblicke in die Arbeit des Schauspielens zu bekommen. In einer unterstützenden Atmosphäre werden wir dich ermutigen, deine Talente zu entdecken und sie auf die Bühne zu bringen. Gemeinsam werden wir improvisieren und Szenen erarbeiten, um deine Spielfreude zu entfachen und dir den Raum bieten, dich in verschiedenen Rollen auszuprobieren. Du wirst lernen, deine Stimme und deinen Körper gezielt einzusetzen, um Präsenz zu entwickeln und deine Rollen authentisch zum Leben zu erwecken. Am Ende des Workshops wirst du nicht nur mehr Sicherheit vor einer Gruppe haben, sondern auch ein besseres Verständnis für die verschiedenen Facetten der Schauspielerei. Bist du bereit, neue Rollen zu entdecken und dich mit andere theater-/serienbegeisterten Jugendlichen auszutauschen?

Kursnummer 14129B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 93,00
Dozent*in: Matthias Schott
Loading...
13.04.24 11:13:14