Skip to main content

Shotcut – Videoschnitt „light“
Freie Filmschnitt-Software der Profi-Klasse

Shotcut, eine freie sowie zudem quelloffene Software, ermöglicht im doppelten Wortsinn einen „leichten“ Einstieg in den professionellen Filmschnitt. Einerseits zeichnet sich das Programm durch eine grafische Benutzeroberfläche mit intuitiv-plausibler Bedienbarkeit aus – mit Zugriff auf zahlreiche High-end-Tools zur Verarbeitung von Rohdaten in der Postproduktion. Andererseits eröffnen sich durch die Reduktion auf eine Kernfunktionalität extrem „schlanke“ Workflows.
Dieser vhs-Digitalkurs besitzt den Charakter eines Workshops und ist auf eine zukünftig professionelle Anwendungspraxis der Teilnehmenden ausgerichtet. Zahlreiche Übungen zur parallelen Mitarbeit begünstigen einen direkten Lernerfolg.
Highlights:
- Grafische Benutzeroberfläche (Graphical User Interface, GUI)
- Anlegen, Bearbeiten und Sichern von Filmprojekten
- Filmschnitt – Methoden im Überblick, praktische Beispiele
- Kernfunktionalität – die wichtigsten Werkzeuge
- EXTRA: Essentials zum Farbmanagement
Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn von uns per E-Mail. In Zusammenarbeit mit vhs DigitalKooperation mit Durchführungsgarantie.

Shotcut – Videoschnitt „light“
Freie Filmschnitt-Software der Profi-Klasse

Shotcut, eine freie sowie zudem quelloffene Software, ermöglicht im doppelten Wortsinn einen „leichten“ Einstieg in den professionellen Filmschnitt. Einerseits zeichnet sich das Programm durch eine grafische Benutzeroberfläche mit intuitiv-plausibler Bedienbarkeit aus – mit Zugriff auf zahlreiche High-end-Tools zur Verarbeitung von Rohdaten in der Postproduktion. Andererseits eröffnen sich durch die Reduktion auf eine Kernfunktionalität extrem „schlanke“ Workflows.
Dieser vhs-Digitalkurs besitzt den Charakter eines Workshops und ist auf eine zukünftig professionelle Anwendungspraxis der Teilnehmenden ausgerichtet. Zahlreiche Übungen zur parallelen Mitarbeit begünstigen einen direkten Lernerfolg.
Highlights:
- Grafische Benutzeroberfläche (Graphical User Interface, GUI)
- Anlegen, Bearbeiten und Sichern von Filmprojekten
- Filmschnitt – Methoden im Überblick, praktische Beispiele
- Kernfunktionalität – die wichtigsten Werkzeuge
- EXTRA: Essentials zum Farbmanagement
Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn von uns per E-Mail. In Zusammenarbeit mit vhs DigitalKooperation mit Durchführungsgarantie.
18.05.24 22:49:01