Skip to main content

Gesellschaft

Aktuelles, das in der Zeitung steht, diskutiert wird zu hinterfragen, politische Streitpunkte, kommunale Ereignisse oder Gedenktage aufzugreifen und zu durchleuchten, ist unser Ziel im Programmbereich Gesellschaft. Aktuelles, heute als NEWS behandelt, ist oft nur noch für wenige Tage ein paar Schlagzeilen wert. "Infotainment" hat in den Medien nur noch 90 Sekunden Raum. Die vhs dagegen will Hintergründe aufspüren, Zusammenhänge erklären, Fachleute zu Wort kommen lassen, Raum zur Diskussion geben und zur eigenen Meinung herausfordern.

Loading...
Einbürgerungstest
Fr. 27.09.2024 09:00
Würzburg

Durch die erfolgreiche Teilnahme am Einbürgerungstest können Sie Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland nachweisen, die Sie benötigen, um sich in Deutschland einbürgern zu lassen. Die Anmeldung erfolgt persönlich in der vhs unter Vorlage eines gültigen Ausweisdokuments. Die Prüfungsgebühr von 25 € ist bei der Anmeldung zu zahlen. Achtung! Bitte erkundigen Sie sich vor der Anmeldung bei Ihrer zuständigen Ausländerbehörde, ob Sie einen Einbürgerungstest oder einen Test „Leben in Deutschland“ ablegen müssen. An- und Abmeldeschluss: 30.08.2024

Kursnummer 46303D-p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Dozent*in: Doreen Adam
Bio-Wein Teil II Piwis als Königsweg?
Sa. 12.10.2024 18:15
Würzburg
Piwis als Königsweg?

Pilzwiderstandsfähige Sorten – kurz Piwis – reduzieren den Bedarf an Pflanzenschutzmitteln in erheblichem Maße. Dadurch scheinen sie prädestiniert für den ökologischen Weinbau zu sein, zumal sie in der Folge auch den Verbrauch an fossilen Brennstoffen senken. Diese ökologischen Aspekte sind zusammen mit Arbeitszeiteinsparung und vielen weiteren Vorteilen gleichzeitig auch ökonomische. Darum werden Piwis auch für konventionell arbeitende Betriebe immer interessanter! Doch gehen auch Sie als Verbraucher, als Weingenießerinnen diesen Weg mit? Was haben uns die neuen Sorten sensorisch zu bieten? Können sie sich mit Riesling & Co. messen? Und müssen sie das überhaupt? Erfahren Sie mehr über Züchtung und Entwicklung der Piwis, die Entstehung neuer Rebsorten und ihre Eigenschaften. Gemeinsam verkosten wir im Anschluss Wein gewordene Ergebnisse aus 60 Jahren Piwi-Züchtung. Lassen Sie sich von der Vielfalt und der Qualität „der Neuen“ überraschen! Inkl. 10 Weine, Wasser, Brot und Manuskript.

Kursnummer 84131B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 47,00
Dozent*in: Dipl.-Oenologe Olaf Stintzing
ETFs für Einsteiger Vortrag
Di. 22.10.2024 18:00
Würzburg
Vortrag

ETFs werden immer populärer. Die börsengehandelten Indexfonds sind eine zeitgemäße Geldanlage mit überschaubarem Risiko und durchaus attraktiver Rendite. Wie funktionieren ETFs, welche Chancen und Risiken der Geldanlage mit börsengehandelten Indexfonds soll man beachten? Weltweit anlegenden ETFs eignen sich als Geldanlage und Altersvorsorgebaustein. Wissenswertes zu Kosten und Sicherheit der Indexfonds. Wie finde ich die ETFs, die am bestens für mich passen und wie fange ich an, wie gehe ich vor, wenn ich in ETFs investieren möchte?

Kursnummer 16004D
Kursdetails ansehen
Gebühr: 13,00
Dozent*in: Judit Maertsch
Angelschein - Kurs
Mo. 28.10.2024 08:00
Würzburg

In diesem Kurs lernst du das Angeln im Handumdrehen, sowohl in der Theorie als auch in der Praxis. Damit du zur staatlichen Fischerprüfung zugelassen werden kannst, musst du vorab einen Kurs mit 30 Stunden belegen. Mit unserem Kurs kommst du sogar auf 32 Stunden, diese ziehen wir an vier Tagen durch und vermitteln dir in dieser Zeit alles, was du wissen musst. In den vier Tagen gehen wir dieTheoriefragen, die später in der Prüfung für den Angelschein drankommen, gemeinsam durch. Es handelt sich hierbei um Multiple Choice Fragen, vergleichbar mit der Theorieprüfung des Führerscheins. Eine praktische Prüfung in diesem Sinne gibt es bei dem Angelschein nicht, die Praxis lernst du nämlich in unserem Kurs. Nachdem du den Kurs bei uns abgeschlossen hast, schalten wir dich für die staatliche Theorieprüfung frei, die du dann jederzeit ablegen kannst. Diese kostet ca. 50 €. Sobald du die Prüfung erfolgreich abgelegt hast, kannst du auf dem Rathaus deinen Angelschein abholen und loslegen! Hier musst du dann noch einmal eine Fischereiabgabe zahlen, diese kostet 40 € für 5 Jahre. Inhalte an den verschiedenen Tagen sind: Tag 1: - Allgemeine Fischkunde und Fischkrankheiten, - Süßwasserfischkunde Tag 2: - Naturschutz, Hege und Bewirtschaftung - Rechtskunde Fischereirecht Tag 3: - Gerätekunde - Gewässerkunde Tag 4 Praxistag: Zusätzlich zu den drei Theorietagen gibt es noch einen ganzen vierten Tag Praxisunterricht, der am eigenen See der Angelschule stattfindet. Dort wird von Angelruten über Köder bis hin zu Montagen alles erklärt und gezeigt. Kursteilnehmer lernen dort alles, was es braucht, um auf Friedfische und Raubfische angeln zu können. Gefangene Fische werden vor Ort von den Teilnehmern betäubt, getötet und verwertet. So könnt ihr als Kursteilnehmer danach auch anständig etwas mit den gefangenen Fischen anfangen.

Kursnummer 17003A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 299,00
Dozent*in: Andre Fleck
Einnahmen - Überschussrechnung Xpert Business
Di. 05.11.2024 18:30
Online-Seminar, Kein Präsenzunterricht
Xpert Business

Da der Gesetzgeber vor einiger Zeit die Grenzen zur Buchführungspflicht erhöht hat, erstellen immer mehr kleine und mittelständische Unternehmen statt einer Bilanz eine Einnahmen-Überschuss-Rechnung: Freiberuflich Tätige und Gewerbetreibende, deren Umsatz unter 500.000 € und Gewinn unter 50.000 € liegt, können ihren Gewinn durch eine Gegenüberstellung von Einnahmen und Ausgaben (EÜR) ermitteln. Daher bietet das System Xpert Business einen passenden Kurs speziell für Freiberufler/innen, kleine Unternehmungen und deren Buchhaltungsmitarbeiter/innen, aber auch für Mitarbeiter/innen aus der Steuerberatung, die Kleingewerbetreibende unterstützen. Dieser Kurs vermittelt Fähigkeiten zur Erstellung einer Einnahmen-Überschuss-Rechnung und gibt Einblick in die steuerlichen Besonderheiten. Die Teilnehmenden werden Schritt für Schritt sowie anhand von Beispielen durch das Formular zur Erstellung einer EÜR geführt. Inhalte: Die EÜR und wichtige Voraussetzungen, Schritt für Schritt zur EÜR, der Investitionsabzugsbetrag (IAB), die Umsatzsteuer, die private Pkw-Nutzung, das System der einfachen und doppelten Buchführung bei der EÜR, Einführung in die EDV-unterstützte Buchführung, ABC von Buchungen, Wechsel der Gewinnermittlungsart (von der EÜR zur Bilanz und von der Bilanz zur EÜR) Der Kurs findet als bundesweiter Online-Kurs statt. An dem Live-Online-Seminar können Sie bequem von zu Hause teilnehmen.

Kursnummer 28374D-on
Kursdetails ansehen
Gebühr: 223,00
Dozent*in: Schlötel GmbH
Finanzbuchführung mit DATEV Xpert Business
Di. 05.11.2024 18:30
Online-Seminar, Kein Präsenzunterricht
Xpert Business

In diesem Kurs lernen Sie Schritt für Schritt die Buchhaltungssoftware DATEV anzuwenden. Sie lernen laufende Geschäftsvorfälle zu buchen, einen Jahresabschluss zu erstellen sowie aussagekräftige Auswertungen zu erzeugen. An zahlreichen Praxisfällen üben Sie die einfache und effiziente Nutzung des Programms. Im Anschluss an Ihren Kurs können Sie eine Xpert Business Prüfung ablegen (180 Minuten); über die bestandene Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat. Der Kurs findet als bundesweiter Online-Kurs statt. An dem Live-Online-Seminar können Sie bequem von zu Hause teilnehmen.

Kursnummer 28359D-on
Kursdetails ansehen
Gebühr: 334,00
Dozent*in: Schlötel GmbH
Loading...
23.06.24 17:43:30