Skip to main content
2 Kurse

Kurse nach Themen

Theater: Schauspiel

Loading...
Improtheater Workshop
Mo. 07.11.2022 18:00
Würzburg

Das Leben ist eine Impro-Show – Improvisationstheater erleben „Alles ist möglich, solange wir uns nicht versperren, sondern offen füreinander bleiben.“ Eine unterhaltsame Abwechslung zu unserem vom Leistungsdruck erfüllten Alltag ist das körperliche, sprachliche und kreative Ausleben durch Improvisationstheater. Dies öffnet unseren Horizont und gibt uns durch Freude für den alltäglichen Umgang miteinander neue Perspektiven und Ideen. „Fehler“ zu machen, gehört hier dazu und ist sogar erwünscht. Lernt neue Menschen kennen, entdeckt andere Seiten an euch selbst und werdet zum Publikum und Darstellenden zugleich. Egal ob ihr blutige Impro-Anfänger:innen seid oder schon Erfahrung mitbringt, bei uns sind alle willkommen. Leitung: Jenny Holzer, Leitung der Theaterpädagogik und Theaterpädagogin mit Schwerpunkt Schauspiel, Mainfranken Theater Würzburg

Kursnummer 73209A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 57,00
Dozent*in: Jenny Holzer
Theaterworkshop - der Basiskurs
Sa. 28.01.2023 10:00
Würzburg

Dieser Workshop richtet sich sowohl an Anfänger/-innen als auch an Amateurschauspieler/-innen. An beiden Tagen werden durch Übungen und Spiele verschiedene Aspekte der darstellerischen Fähigkeiten trainiert: Improvisation, unmittelbares Reagieren auf den Partner, den eigenen Impulsen vertrauen, sich körperlich verwandeln und die Ausdrucksmöglichkeiten erweitern. Durch die Arbeit an kurzen Monologen und Szenen wird gelernt, all dies einzubringen und Texte lebendig zu gestalten. Kommunikative Kompetenzen werden trainiert und das Selbstbewusstsein gestärkt, so dass sich der Kurs auch positiv auf Ihren Alltag und den Beruf auswirken kann. Die Teilnehmer/-innen bekommen durch die vhs in der Woche vor Kursbeginn Texte und Übungen zugesandt, mit denen im Workshop gearbeitet wird. Lockere Kleidung ist zu empfehlen. Inkl. jeweils einer Stunde Mittagspause. Mehr Infos zum Kursleiter unter www.schott-acting-studio.de Matthias Schott studierte neben seiner traditionellen Theaterausbildung (am Europäischen Theater-Institut) die Strasberg Methode bei den Lehrern des Actors Studios Geraldine Baron und Susan Batson. Neben zahlreichen Engagements als Schauspieler an diversen Theatern – u. a. am Düsseldorfer Schauspielhaus – ist er Regisseur, Produzent eigener Theaterproduktionen und Leiter der Schott Acting Studios. Seit sechs Jahren leitet er eigene Workshops und Szenen-Klassen und bereitet Schauspieler/-innen auf Theaterproduktionen, Dreharbeiten und auf Vorsprech-Termine vor.

Kursnummer 71300A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 108,00
Loading...