Skip to main content

Brot backen im Steinofen

Taucht mit mir ein in die Kunst des Brotbackens! Nicht nur der historische Hof verführt in die gute alte Zeit. Auch alte Handwerkstechniken werden dort noch aktiv gelebt.
Ein wohlschmeckendes Brot braucht Liebe und Zeit. Den ursprünglichen Geschmack und den unvergleichlichen Duft von frischem Brot wieder entdecken. Wir backen Brot mit Langzeit-Teigführung. Wir backen zwei Brote:
• Fränkisches Bauernbrot mit Sauerteig
• Baguette mit Hefevorteig

Das machen wir im Kurs:
• Wir backen in lockerer Runde mit max. 8 Teilnehmenden.
• Warum Langzeitführung der Teige? Die Vorteile dieser Art zu backen erfahrt Ihr bei mir.
• Viele Informationen rund ums Brot backen, die Sauerteig-Herstellung, zu Quellstücken und Kochstück ... und warum wir sie verwenden..
• Ihr übt aktiv verschiedene Wirk-, Falt- und Stück-Techniken.
• Alle arbeiten mit, Mitarbeit ist angesagt.
• Ihr bekommt viele Tipps und Tricks rund um das Thema Brotbacken, wie es auch zuhause im Haushaltsherd prima gelingt.
• Wir backen im Steinbackofen.
• Wir "ziehen” den Ableger für den Sauerteig, den Ihr mit nach Hause nehmt.
• Die Backwaren dürfen mit nach Hause genommen werden.
• Ihr bekommt Infoblätter mit Rezepten, Tipps und Tricks.

Falls Ihr nicht lange stehen könnt: Es gibt immer wieder Gelegenheit, auch im Sitzen Wissen zu vermitteln. Wir stehen also nicht die ganze Zeit.

In der Zeit, in der unser Brot ruht, um zu gehen, machen wir Kaffeepause: Da gibt's selbst gebackenes Brot zum Probieren mit Aufstrichen, sowie Hefegebäck in Langzeitführung. Alkoholfreie Getränke, selbstgemache Limonade und Sirups sind auch dabei.

Bitte mitbringen:
Schürze wer mag, sauberes Küchenhandtuch, Frottee-Handtuch, ein großes Einmachglas mind. 750 ml (für Sauerteig zum mit nach Hause nehmen).

zzgl. 10 € für Material vor Ort.

Kursort:
Kilians-Hof
Serrfelder Straße 18
D - 97528 Sulzdorf a.d.L. / Ortsteil Serrfeld

Die Anreise erfolgt auf eigene Kosten und Verantwortung.

Brot backen im Steinofen

Taucht mit mir ein in die Kunst des Brotbackens! Nicht nur der historische Hof verführt in die gute alte Zeit. Auch alte Handwerkstechniken werden dort noch aktiv gelebt.
Ein wohlschmeckendes Brot braucht Liebe und Zeit. Den ursprünglichen Geschmack und den unvergleichlichen Duft von frischem Brot wieder entdecken. Wir backen Brot mit Langzeit-Teigführung. Wir backen zwei Brote:
• Fränkisches Bauernbrot mit Sauerteig
• Baguette mit Hefevorteig

Das machen wir im Kurs:
• Wir backen in lockerer Runde mit max. 8 Teilnehmenden.
• Warum Langzeitführung der Teige? Die Vorteile dieser Art zu backen erfahrt Ihr bei mir.
• Viele Informationen rund ums Brot backen, die Sauerteig-Herstellung, zu Quellstücken und Kochstück ... und warum wir sie verwenden..
• Ihr übt aktiv verschiedene Wirk-, Falt- und Stück-Techniken.
• Alle arbeiten mit, Mitarbeit ist angesagt.
• Ihr bekommt viele Tipps und Tricks rund um das Thema Brotbacken, wie es auch zuhause im Haushaltsherd prima gelingt.
• Wir backen im Steinbackofen.
• Wir "ziehen” den Ableger für den Sauerteig, den Ihr mit nach Hause nehmt.
• Die Backwaren dürfen mit nach Hause genommen werden.
• Ihr bekommt Infoblätter mit Rezepten, Tipps und Tricks.

Falls Ihr nicht lange stehen könnt: Es gibt immer wieder Gelegenheit, auch im Sitzen Wissen zu vermitteln. Wir stehen also nicht die ganze Zeit.

In der Zeit, in der unser Brot ruht, um zu gehen, machen wir Kaffeepause: Da gibt's selbst gebackenes Brot zum Probieren mit Aufstrichen, sowie Hefegebäck in Langzeitführung. Alkoholfreie Getränke, selbstgemache Limonade und Sirups sind auch dabei.

Bitte mitbringen:
Schürze wer mag, sauberes Küchenhandtuch, Frottee-Handtuch, ein großes Einmachglas mind. 750 ml (für Sauerteig zum mit nach Hause nehmen).

zzgl. 10 € für Material vor Ort.

Kursort:
Kilians-Hof
Serrfelder Straße 18
D - 97528 Sulzdorf a.d.L. / Ortsteil Serrfeld

Die Anreise erfolgt auf eigene Kosten und Verantwortung.
25.04.24 06:41:11