Skip to main content

Gesundheit - Wissen und Praxis

Loading...
Eine kleine Schlafschule
Mi. 23.11.2022 18:30
Würzburg

Sie haben Probleme mit dem Schlaf? In der „kleinen Schlafschule“ erhalten Sie an vier Abenden (je 60 Minuten) ein erprobtes Schlaftraining. In diesem Kurs werden Ihnen die theoretischen Hintergründe des Schlafens vermittelt und Methoden gezeigt, wie Sie Ihr Schlafverhalten ändern und verbessern können. Sie lernen durch Führen eines Schlafprotokolls Ihren eigenen Schlaf besser kennen und durch psychometrische Messverfahren (Fragebögen) an welcher Stelle Sie selbst ansetzen können, Ihren Schlaf zu verbessern. Wenn Sie Ihr Wissen rund um die Mechanismen des Schlafens erweitern, werden Sie sich ihm weniger ausgeliefert fühlen und können selbst etwas verändern. Frau Dr. Hübner schöpft aus einer 20-jährigen Erfahrung in der Schlafmedizin und ist mit einer Praxis für Ein- und Durchschlafstörungen niedergelassen. Kosten für ein umfangreiches Skript sind in der Kursgebühr enthalten.

Kursnummer 61213H
Kursdetails ansehen
Gebühr: 54,00
Dozent*in: Gudrun Hübner
Online-Kurs: Achtsam ohne Handy im neuen Jahr - Handynutzung reduzieren
Di. 10.01.2023 18:00
Online-Seminar, Zoom-Meeting 12 neu

Das Smartphone ist im Alltag unser täglicher Begleiter. Der erste und letzte Blick des Tages geht häufig aufs Handy. Wir lieben es, aber manchmal verfluchen wir es auch. Die Möglichkeit immer vernetzt zu sein, führt zu dem Druck, immer erreichbar sein zu müssen. In Echtzeit am Leben Anderer teilzuhaben, führt dazu, dass wir uns nicht selten vergleichen und uns dadurch schlecht fühlen. Die Möglichkeit, alles auf Fotos festzuhalten, führt dazu, dass wir die Momente häufig gar nicht mehr richtig genießen. Dieser Kurs ist dazu gedacht, die eigene Handyzeit genau unter die Lupe zu nehmen und einen achtsameren Umgang mit dem Handy zu erlernen. Aber wie? Zunächst erfahren Sie, warum es so schwer ist, vom Handy wegzukommen und welcher Tricks sich App-Entwickler bedienen. Durch Selbstbeobachtung und Selbsteinschätzung lernen Sie, Ihre eigene Handynutzung besser einzuschätzen und darauf aufbauend, einen individuellen und gesunden Umgang mit dem Handy zu finden. Ein Schritt-für-Schritt-Plan hilft Ihnen dabei, das Gelernte im Alltag umzusetzen. Wichtig: Haben Sie beim Kurs auf jeden Fall Ihr Handy in Ihrer Nähe. Zum Kurs gibt es ein Skript (wird Ihnen nach Kursende per E-Mail zugesandt), damit Sie auch später noch auf die Kursinhalte zurückgreifen können. Der Kurs findet per Zoom statt. Vor Kursbeginn erhalten Sie eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten. Bei der Anmeldung bitte daher unbedingt eine E-Mailadresse angeben. Für die Kursteilnahme benötigen Sie einen Laptop/PC oder ein Tablet mit Internetverbindung, Kamera, Mikrofon und Lautsprecher.

Kursnummer 57023A-on
Neujahrsvorsätze endlich umsetzen - SMARTe Zielsetzung
Sa. 14.01.2023 10:00
Würzburg

Silvester ist rum und am 01.01. wollen wir mit guten Vorsätzen ins neue Jahr starten: - mehr Sport - weniger Süßes - häufiger frisch und gesund kochen - weniger Zeit am Handy und vorm Fernsehen - … Wir kaufen Bücher, melden uns im Fitnessstudio an und durchforsten das Internet. Die Motivation ist groß und so fällt es uns häufig leicht zu starten. Aber nach kurzer Zeit vergeht z.B. die Motivation, Sport zu treiben, während man doch stattdessen entspannt auf dem Sofa liegen bleiben könnte. Die Enttäuschung ist groß und der Glaube, doch irgendwas zu verändern, geht verloren. Das muss nicht so sein. In diesem Kurs besprechen wir: - Warum scheitern Neujahrsvorsätze? - Wie kann es doch gelingen, diese Vorsätze langfristig umzusetzen? - Und warum spielt eine SMARTe Zielsetzung hierbei eine wichtige Rolle? Sie bringen eine Routine oder Gewohnheit mit, die Sie 2023 gerne ändern möchten und wir entwickeln in diesem Kurs einen Schritt-für-Schritt-Plan, mit dem Sie langfristig dranbleiben können, ohne sich dabei zu überfordern. Zum Kurs gibt es ein Skript, damit Sie nicht nur zu Neujahr Ihre Gewohnheiten verändern können.

Kursnummer 57024A
Workshop Pilates & Zeitgenössischer Tanz
Mo. 16.01.2023 18:10
Würzburg Frauenland

Der Zeitgenössische Tanz ist eine Bühnentanzkunst der Gegenwart. Er bietet die Möglichkeit, das individuelle Bewegungspotential und -vokabular zu erkunden und zu erweitern. Mithilfe der Improvisation erleben Sie ein freies Körpergefühl und den Flow-Zustand in Bewegung. Wir beginnen mit langsamen und fließenden Bewegungen im Liegen und Sitzen mit vielen Elementen des Pilates, um so den eigenen Atem, das eigene Gewicht und den Energiefluss besser zu spüren. Dies wird später ein leichtes und bewusstes Tanzen ermöglichen. Am Ende verbinden wir dies alles zu einer Tanzkombination, in der die davor eingeübten Elemente wie Fallen, Rollen, Springen und Drehen sich zu einer Choreografie aneinanderfügen. Dieser Kurs richtet sich an Menschen aller Altersstufen, die neugierig sind, ihr eigenes Ausdruckspotenzial entfalten zu wollen. Die Dozentin hat langjährige Erfahrung in Bühnentanz und Tanzpädagogik in London, New York und Taiwan gesammelt. Bitte mitbringen: eine Yogamatte, leichte Gymnastikkleidung, eine Trainingsjacke o.ä., dicke Socken, evtl. ein Haargummi und ein Getränk.

Kursnummer 55057A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
Dozent*in: Hsiu-Yun Lu
Schluss mit dem Dauerstress - den eigenen "Notfallkoffer" packen
Sa. 21.01.2023 10:00
Würzburg

Für alle, die akute Stresssituationen im Alltag besser bewältigen möchten. Immer wieder gibt es Situationen, die akuten Stress in uns auslösen: ein Telefonat, das uns aus der Fassung bringt, verletzende Bemerkungen einer Kollegin, ein Chef, dem mal wieder nichts gut genug ist, ... Gerade der berufliche Alltag bietet ständig unerwartete Möglichkeiten, die uns aus der Bahn werfen können. An diesem Abend lernen Sie Stressanzeichen im Alltag schneller zu erkennen und anhand der vermittelten Akut-Strategie schnell und bewusst in der Situation zu reagieren. Hier arbeiten wir mit einer Vielzahl von körper-, gedanken-, und sinnesbezogenen Methoden. Sie haben die Möglichkeit, vieles davon direkt im Kurs auszuprobieren und aus diesen Erfahrungen Ihren ganz individuellen „Notfallkoffer“ zu packen. Damit sind Sie in Zukunft für akute Stresssituationen besser gewappnet und beugen so aktiv Dauerstress vor. Ein Skript ist im Kurspreis enthalten.

Kursnummer 57029A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 37,00
Dozent*in: Petra Keller
Abnehmen in den Wechseljahren und danach - wie die eigenen Hormone beim Abnehmen helfen können - - ein Vortrag
Sa. 21.01.2023 10:30
Würzburg

Mit Eintritt in die Menopause können die hormonellen Veränderungen des Körpers positiv beeinflusst werden durch Sport und die richtige Ernährung. So lassen sich frühzeitig die Weichen stellen hin zu Gesundheit, Wohlbefinden und einem guten Körpergefühl - nicht nur für die Wechseljahre, sondern auch für die Lebensphase danach. Im Vortrag erfahren Sie, welche Hormone Einfluss auf den Stoffwechsel haben und erhalten viele praktische Hinweise für den Alltag bis hin zu tollen Rezeptvorschlägen. Im Kurspreis ist ein umfangreiches Handout mit vielen Rezepten enthalten.

Kursnummer 58040A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 18,00
Dozent*in: SPORTINA
Der gesunde Schlaf - Vortrag
Mi. 25.01.2023 18:30
Kist

Mit dem Schlaf ist es wie mit dem Atmen. Erst wenn er uns fehlt, merken wir, wie wichtig er ist. In diesem Vortrag erfahren Sie alles rund um das Thema Schlaf und was zu tun ist, wenn er mal ausbleibt. Sie erhalten einen kurzen Überblick über die einzelnen Schlafphasen, wie Schlaf entsteht, wie er sich im Alter ändert und warum wir schlafen müssen. Sie werden darüber informiert, wie wichtig eine ruhige Schlafumgebung ist, was Schlafhygiene bedeutet, welche Therapiemöglichkeiten aktuell in der Medizin angeboten werden und was Sie selbst bei Schlafstörungen tun können. Frau Dr. Hübner schöpft aus einer 20-jährigen Erfahrung in der Schlafmedizin und ist mit einer Praxis für Ein- und Durchschlafstörungen niedergelassen. Kosten für ein Handout sind in der Kursgebühr enthalten.

Kursnummer 61212A-KI
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
Dozent*in: Gudrun Hübner
SalbenKüche - Creme selbst herstellen mit ätherischen Ölen
Sa. 28.01.2023 10:00
Würzburg

Cremes oder Salben aus Rohstoffen selbst herstellen, die zum Teil in der Küche vorrätig sind, wie z.B. Kokosöl oder Olivenöl? Das klingt abenteuerlich, ist es aber nicht! Mit natürlichen Zutaten selbst Cremes oder Salben herstellen, macht Spaß und ist nicht kompliziert. Mit ein paar weiteren Zutaten sowie wertvollen ätherischen Ölen oder Pflanzenwassern entstehen die Produkte. Für wichtiges Wissen rund um dieses Thema sorgt eine Einführung zu den ätherischen Ölen. Außerdem erfahren Sie Grundlegendes über die Möglichkeiten zur Erstellung von Cremes oder Salben aus Ölen und wässrigen Bestandteilen. Dabei wird auf künstliche Zusatzstoffe verzichtet. Im praktischen Teil rühren Sie Ihre Cremes und sammeln Erfahrungen mit den verschiedenen Zusammenstellungen. Am Ende des Workshops haben Sie eine Lippenpflege, eine individuelle Gesichtspflege und eine weitere Creme nach eigenem Wünschen selbst hergestellt. Die benötigten Materialien werden bereitgestellt und sind wie das dazugehörige Skript in der Kursgebühr enthalten. Hinweis: Kurs inkl. ca. 30 min. Pause.

Kursnummer 61218A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 40,00
Dozent*in: Gabriele Braun
Loading...