Skip to main content

Wintjes, Prof. Dr. Jorit

PD Dr. Jorit Wintjes lehrt und forscht als akademischer Rat am Lehrstuhl für Alte Geschichte an der Universität Würzburg.

Loading...
Der Tripel-Allianz-Krieg 1864-1870
Do. 15.06.2023 18:30
Würzburg

Ende 1864 führte ein Konflikt zwischen Paraguay und Brasilien zum Tripelallianzkrieg, der bis heute als verlustreichster Konflikt in die Geschichte Südamerikas eingehen sollte. Nach anfänglichen Erfolgen gegen eine Allianz aus Brasilien, Argentinien und Uruguay erwiesen sich die Gegner Paraguays schließlich als zu stark; in dem bis 1870 andauernden Konflikt kamen vermutlich weit mehr als die Hälfte aller Einwohner Paraguays ums Leben. Im Mittelpunkt des Kurses stehen Ursachen, Verlauf und Folgen des Konfliktes. Der Referent PD Dr. Jorit Wintjes lehrt und forscht als akademischer Rat am Lehrstuhl für Alte Geschichte an der Universität Würzburg.

Kursnummer 13020A-sg
Kursdetails ansehen
Gebühr: 22,00
Dozent*in: Prof. Dr. Jorit Wintjes
Die USA werden Großmacht - der Spanisch-Amerikanische Krieg
Do. 06.07.2023 18:30
Würzburg

Am 15. Februar 1898 sank das amerikanische Panzerschiff USS Maine nach einer Explosion im Hafen von Havana; dieses Ereignis markiert den Beginn des spanisch-amerikanischen Krieges, der das endgültige Ende Spaniens als bedeutender Kolonialmacht und gleichzeitig den Beginn US-amerikanischen Ausgreifens in die Welt mit sich brachte. Im Mittelpunkt des Kurses stehen die Hintergründe des Konflikts sowie sein Verlauf und die unmittelbaren Folgen. Der Referent PD Dr. Jorit Wintjes lehrt und forscht als akademischer Rat am Lehrstuhl für Alte Geschichte an der Universität Würzburg.

Kursnummer 13021A-sg
Kursdetails ansehen
Gebühr: 22,00
Dozent*in: Prof. Dr. Jorit Wintjes
Loading...
zurück zur Übersicht
30.01.23 09:37:24