16. März 1945 – seine Bedeutung in der Würzburger Geschichte

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Samstag, 16. März 2019 19:30–21:00 Uhr

Kursnummer 13008sg
Dozent Dr. Hans Steidle
Datum Samstag, 16.03.2019 19:30–21:00 Uhr
Gebühr 10,00 EUR
Ort

vhs, Zi. 33
Münzstr. 1
97070 Würzburg

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Die Zerstörung Würzburgs am 16. März 1945 geschah in Folge der verbrecherischen NS-Politik und der Entfesselung des 2. Weltkriegs. Welche Gründe standen hinter dem Angriff? Was bedeutete er für die Menschen unmittelbar und die Geschichte der Stadt? Wie ist er heute zu bewerten? Der Vortrag versucht, diesen Tief- und Wendepunkt in Würzburgs Geschichte zu vergegenwärtigen und zu bewerten.

Dr. Hans Steidle Hauptdozent


nach oben
 

vhs Würzburg & Umgebung e. V.

Münzstraße 1
97070 Würzburg

Telefon & Fax

Telefon 0931/35593-0
Fax 0931/35593-20

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten
Sitemap

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG