Exkursion zu den Häusern am Leitensee

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Sonntag, 29. September 2019 14:30–16:00 Uhr

Kursnummer 13077sgGÜ
Dozentin Erne Odoj
Datum Sonntag, 29.09.2019 14:30–16:00 Uhr
Gebühr kostenlos
Ort

Treffpunkt:, siehe Kursbeschreibung

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Viele Günterslebener kennen sie nicht, die kleine Gruppe von Häusern am Leitensee, die überwiegend in den frühen dreißiger Jahren des vergangenen Jahrhunderts entstanden sind. Im Dritten Reich waren sie ein Begegnungsort für Menschen, die die Diktatur des NS-Regimes ablehnten und deswegen unter Verdacht gerieten oder unter Überwachung standen. Am Ende und nach dem Krieg bot dieser Ort denen Zuflucht, die durch die Bombardierung Wohnung oder Haus verloren hatten. Heute ist die Ansiedlung am Leitensee ein idyllisches Plätzchen für erholsame Wochenenden. Am Sonntag, 29.September ist diese Idylle an einem Tag der offenen Tür zu besichtigen. Interessierte können sich um 14.30 Uhr am Rathaus treffen um Fahrgemeinschaften zu bilden oder um 15 Uhr am Waldeingang hinter dem Leitensee. Frau Heike Spitznagel wird über Vergangenheit und Gegenwart der Häuser berichten. Ohne Gebühr, Anmeldung bei der vhs-Außenstelle in Güntersleben, Erne Odoj, Tel. 09365 / 1449 oder Dr. Maria Lorson, 09365 / 4189.


nach oben
 

vhs Würzburg & Umgebung e. V.

Münzstraße 1
97070 Würzburg

Telefon & Fax

Telefon 0931/35593-0
Fax 0931/35593-20

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten
Sitemap

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG