Lyrik-Spezial: Schreibwerkstatt - Gedichte schreiben leicht gemacht! Online-Kurs

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Donnerstag, 12. November 2020 17:00–20:30 Uhr

Kursnummer 72022B
Dozentin Pauline Füg
Datum Donnerstag, 12.11.2020 17:00–20:30 Uhr
Gebühr 53,00 EUR
Ort

Online-Seminar, Kein Präsenzunterricht

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Die preisgekrönte Autorin Pauline Füg gibt Tipps und Tricks: Wie finde ich eine Idee? Wie setze ich sie um? Was macht ein gutes Gedicht aus? Wie klingt meine Sprache nicht abgenutzt? Mitgebrachte Texte können besprochen werden. Zudem werden in kreativen Schreibübungen Schreibanlässe geboten und Ideen weiterentwickelt. Ziel ist es, Anregungen zu geben, das Schreiben auch nach dem Workshop in den eigenen Alltag zu integrieren.

Juhu! Wir gehen digital! Unsere Schreibwerkstatt findet nämlich per Videokonferenz statt, damit wir vollkommen unabhängig von der aktuellen Lockdown-Lage der Welt sind. Es wird geschrieben und ja, es wird spannend! Möge die Technik mit uns sein!
Du brauchst dafür:
- Einen Laptop oder Tablet oder Handy mit Kamera
- Zoom (gibt es als App fürs Handy/Tablet, als Anwendung für den Laptop), WICHTIG: Ladet euch am besten Zoom vorher runter und probiert schon mal aus, ob alles soweit klappt.
- WLAN
- einen Ort, an dem du gut und ungestört kreativ sein kannst (Schreibtisch, Bett etc.)
- Stift und Notizbuch
- ein Gedicht, an dem du gerade arbeitest oder ein Gedicht, dass du mit der Gruppe teilen willst
- Neugier und Offenheit für Neues
Wo?
Über eine Videokonferenz bei der App Zoom. Der Link dazu wird kurz vor dem Workshop per Mail versendet.
Fragen? Her damit! Und keine Sorge wegen der Technik: Es wird auch im Online-Workshop eine kleine Einführung geben, wie alles geht.


Pauline Füg lebt als freie Autorin in Franken. Die studierte Diplom-Psychologin ist seit sechzehn Jahren eine der bekanntesten Bühnenpoetinnen im deutschsprachigen Raum.Ihr Lyrikband "die abschaffung des ponys“ sowie ihre Spoken-Word-CD „langsamer als die dunkelheit“ erschienen beim Würzburger Stellwerck Verlag. Pauline Füg wurde 2011 mit dem Kulturpreis Bayern und 2015 dem Kulturförderpreis der Stadt Würzburg ausgezeichnet.


nach oben
 

vhs Würzburg & Umgebung e. V.

Münzstraße 1
97070 Würzburg

Telefon & Fax

Telefon 0931/35593-0
Fax 0931/35593-20

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten
Sitemap

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG