Szenisches Schreiben mit Theatergruppen für Lehrkräfte, Pädagogen, Studierende und Theatergruppenleiter

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Samstag, 02. Februar 2019 11:00–14:00 Uhr

Kursnummer 73204
Dozentin Maria Karamoutsiou
Datum Samstag, 02.02.2019 11:00–14:00 Uhr
Gebühr 27,00 EUR
Ort

vhs, Zi. 33
Münzstr. 1
97070 Würzburg

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Wie kann eine Theatergruppe oder eine Klasse eine Szene schriftlich entwickeln? Gibt es Improvisieren auch beim Schreiben? Wie kann ein Theatergruppenleiter seine Gruppe ermutigen andere kreative Aspekte der Theaterkunst auszuprobieren? Kann man körperliche Übungen mit Schreiben kombinieren? In der theaterpädagogischen Praxis mit Laiengruppen gewinnt die Stückentwicklung anhand eines Themas oder einer Textvorlage immer mehr an Bedeutung, da es darum geht, dass die Teilnehmer ihre kreativen Fähigkeiten weiterentwickeln und eigene Gefühle und Sichtweisen in das Stück einbringen. In diesem Workshop bekommen Pädagogen, Theatergruppenleiter, Studenten und alle, die mit Gruppen arbeiten, Werkzeuge an die Hand, die die Lust aufs szenische Schreiben wecken. Es wird diskutiert und sofort ausprobiert, wie man die entstandenen Texte ins Spiel integrieren kann.

Maria Karamoutsiou Hauptdozentin


nach oben
 

vhs Würzburg & Umgebung e. V.

Münzstraße 1
97070 Würzburg

Telefon & Fax

Telefon 0931/35593-0
Fax 0931/35593-20

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten
Sitemap

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG