Demokratievorstellungen von Bürgerinnen und Bürgern in Würzburg, Deutschland und der Welt

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Montag, 24. Juni 2019 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer 13058sg
Dozent Christoph Mohamad-Klotzbach
Datum Montag, 24.06.2019 19:00–20:30 Uhr
Gebühr 10,00 EUR
Ort

vhs, Zi. 33
Münzstr. 1
97070 Würzburg

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Lange Zeit konzentrierte sich die politische Kulturforschung nur auf den Aspekt der politischen Unterstützung demokratischer Systeme. Somit stand u.a. die Frage im Fokus, wie sehr die Menschen die Idee der Demokratie befürworteten. Dabei wunderte man sich, dass selbst in Diktaturen die Menschen die "Demokratie" befürworteten und mit ihr zufrieden waren. Deshalb begann man vor einigen Jahren den Fokus darauf zu lenken, was Menschen überhaupt mit dem Begriff „Demokratie“ verbinden. Der Vortrag beleuchtet dieses junge Forschungsfeld und zeigt anhand von empirischen Ergebnissen zu Würzburg, Deutschland und anderen Ländern, welche Demokratieverständnisse vorliegen und wie man diese untersuchen kann. Christoph Mohamad-Klotzbach, M.A., ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Vergleichende Politikwissenschaft und Systemlehre sowie im Leitungsteam der Arbeitsgemeinschaft Wahl- und Einstellungsforschung des Instituts für Politikwissenschaft und Soziologie der Universität Würzburg. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen u.a. die politische Kulturforschung und die Demokratieforschung. Seit September 2018 ist er einer von vier Sprechern des Arbeitskreises Demokratieforschung der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft (DVPW).

Christoph Mohamad-Klotzbach Hauptdozent


nach oben
 

vhs Würzburg & Umgebung e. V.

Münzstraße 1
97070 Würzburg

Telefon & Fax

Telefon 0931/35593-0
Fax 0931/35593-20

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten
Sitemap

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG